“Babykonzert” mit klassischer Musik im Bezirksmuseum

Das Josefstädter Bezirksmuseum lädt zum "Babykonzert".
Das Josefstädter Bezirksmuseum lädt zum "Babykonzert". - © pixabay.com (Symbolbild)
Am Mittwoch, den 22. Februar, findet im Josefstädter Bezirksmuseum ein Babykonzert statt. Bei dem Konzert entdecken Kleinkinder erstmals die Schönheit der klassischen Musik. Das “Babykonzert” wird vom Verein “grossundklein” organisiert.

Das Konzert ist Teil der beliebten Reihe “Klassik Cool!”. Kompositionen von Bach, Mozart, Offenbach, Vivaldi, Verdi und anderen großen Tondichtern, arrangiert für Gitarre und Violine, begeistern die Zuhörerschaft. Minae Chung (Violine) und Karoly Berki (Gitarre) sind mehrfach ausgezeichnete Instrumentalisten.

Ungezwungen sollen die Kinder dem Babykonzert lauschen, auch eine fixe Sitzordnung wird es nicht geben. Nach dem Konzert gibt es noch die Möglichkeit bei Kaffee, Tee und Kuchen zu plaudern.

Bezirksmuseum 8, Schmidgasse 18
Eintritt: 15 Euro
Zeit: 22. Febraur 2017, von 10 Uhr bis 11.30 Uhr
Nähere Auskünfte und Anmeldungen: Telefon 0660/581 33 96 – office@grossundklein.info

 

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen