Ashton Kutcher anstelle von Charlie Sheen

0Kommentare
Ahton Kutcher ersetzt Charlie Sheen in "Two And A Half Men" Ahton Kutcher ersetzt Charlie Sheen in "Two And A Half Men" - © dapd
Ashton Kutcher tritt in die Fußstapfen von Charlie Sheen und übernimmt jetzt fix eine Rolle in der Comedy-Serie “Two And A Half Men”.

Nun ist es doch fix: der Schauspieler und Ehemann von Demi Moore, Ashton Kutcher bekommt eine  Rolle in der Serie “Two And A Half Men”. Charlie Sheen, der wegen seiner Drogen- und Alkoholeskapaden und seines bizarren Verhaltens vom US-Sender CBS gefeuert wurde, wird von dem acht Jahren jüngeren Kutcher ersetzt. Dabei geht es aber vor allem darum, die entstandene Lücke zu füllen. Ashton Kutcher wird also nicht Sheens Rolle des Charlie Harper übernehmen, sondern jemand, der in die Junggesellenbude in Malibu einziehen wird.

Ashton Kutcher freue sich auf die neue Rolle und könne es kaum abwarten mit den Dreharbeiten zu beginnen. Sein Vorgänger Sheen scheint davon weniger begeistert und äußerte sich zu seinem Ersatz eher sarkastisch: “Ashton Kutcher ist ein Süßer und ein brillanter komischer Darsteller…Wartet, das bin ich auch. Genießt die Serie, Amerika. Genießt die 2.0 in der Demo jeden Montag, Warner. Genießt den Planeten Chuck. Da gibt es keine Luft, Lachen, Loyalität oder Liebe.” Bleibt abzuwarten ob Ashton Kutcher die große Lücke von Charlie Sheen füllen kann.

Werbung



Leserreporter
Feedback
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen