“Aktion Fahrradlicht”: Gratis Reflektoren nachrüsten in Wien

1Kommentar
Reflektorfolie erhöht die Sichtbarkeit in der dunklen Jahreszeit.
Reflektorfolie erhöht die Sichtbarkeit in der dunklen Jahreszeit. - © Mobilitätsagentur Wien/Christian Fürthner
Ende Oktober startet die Organisation Fahrrad Wien wieder die “Aktion Fahrradlicht”. An mehreren Orten in Wien erhalten Radfahrer gratis Reflektorfolie für mehr Sichtbarkeit und Sicherheit im Straßenverkehr. Alle Infos dazu hier.

Auch in diesem Jahr ist die Organisation Fahrrad Wien an frequentierten Radwegen in Wien unterwegs und informiert rund um das Thema Radfahren in der dunklen Jahreszeit. Mit der Zeitumstellung am 29. Oktober wird es zwar um eine Stunde früher dunkel, das ist aber kein Grund, das Fahrrad in den Keller zu räumen.

“Aktion Fahrradlicht”: An diesen Orten gratis Reflektoren nachrüsten

Richtig beleuchtet und StVO-konform ausgestattet kann in Wien das ganze Jahr durchgeradelt werden. Für all jene Radfahrer, deren Fahrräder nicht alle vorgeschriebenen Reflektoren haben, hilft Fahrrad Wien mit der “Aktion Fahrradlicht” gratis mit Reflektorfolie aus, um die Sichtbarkeit und Sicherheit im Straßenverkehr zu erhöhen. An folgenden Orten findet die Aktion jeweils von 16.00 bis 20.00 Uhr statt:

30. Oktober 2017
Wien Mitte/Landstraßer Hauptstraße, 1030 Wien

31. Oktober 2017
Kennedybrücke, 1130 Wien

02. November 2017
Mariahilfer Straße 1, 1070 Wien

03. November 2017
beim Donauzentrum/Eingang Straßenbahnseite, 1220 Wien

06. November 2017
Praterstern vor dem Gasthaus Hansy, 1020 Wien

07. November 2017
Urban-Loritz-Platz, 1070 Wien

08. November 2017
Schottentor/Hauptuni, 1010 Wien

09. November 2017
Längenfeldgasse, 1120 Wien

>> Mehr zum Thema Fahrrad fahren in Wien

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


1Kommentar

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel