AK-Erhebung zeigt: Kosten für Nachhilfe in Wien stabil

Die Preise für Nachhilfe in Wien sind im Vergleich zum Vorjahr stabil geblieben.
Die Preise für Nachhilfe in Wien sind im Vergleich zum Vorjahr stabil geblieben. - © bilderbox.com (Sujet)
Im Vergleich zum Vorjahr sind die Preise für Nachhilfe in Wien stabil bei 33 Euro pro Einzel-Stunde geblieben. In der Kleingruppe kostet die Nachhilfe durchschnittlich 19 Euro, zeigt eine Erhebung der Arbeiterkammer (AK) bei 28 Instituten.

Die Preisunterschiede sind dabei recht hoch: Die Stunde Einzelnachhilfe kostete demnach zwischen 19 und 53,27 Euro, eine Stunde in der Kleingruppe zwischen 6,10 und 36,67 Euro. Die AK rät daher in einer Aussendung zum Vergleich: So seien etwa die Dauer der Lerneinheiten unterschiedlich und reichten von 45 bis 120 Minuten. Auch die Gruppengrößen unterscheiden sich. Dazu kommen noch eventuelle Bindefristen, die erst zu günstigeren Preisen führen.

(APA/Red)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen