Abdullah-Zentrum: “Gespräche mit Vatikan laufen gut”

Akt.:
Es wird weiterhin über die Zukunft des Abdullah-Zentrums beraten.
Es wird weiterhin über die Zukunft des Abdullah-Zentrums beraten. - © APA
Nun reagiert das Außenministerium auf einen Bericht einer spanischen Zeitung, in der es hieß, dass Außenminister Sebastian Kurz bei Vatikan und Spanien in Sachen Neuaufstellung des Abdullah-Zentrums abgeblitzt sei.

“Die Gespräche mit dem Vatikan laufen gut”, sagte ein Sprecher des Ministers am Montag der APA auf Anfrage. Unterredungen mit den anderen Partnern folgten noch.

Der Bericht der spanischen Zeitung “La Vanguardia” sei eine “glatte Falschmeldung”, erklärte der Sprecher. Ob es am Freitag zu einem Treffen der Vertragsparteien – neben Österreich, Spanien und Beobachterstaat Vatikan auch Hauptfinancier Saudi-Arabien – geben werde, wollte das Außenministerium nicht kommentieren.

(APA/Red)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen
Werbung