2. Band: Bücher von “Die Tagespresse” gewinnen

Akt.:
Zwei Bücher gewinnen!
Zwei Bücher gewinnen! - © VIENNA.at
Pünktlich zur Weihnachtszeit bringt Fritz Jergitsch, Gründer des Satiremagazins “Die Tagespresse”, ein zweites Buch mit gesammelten Online-Artikel der “Tagespresse” auf den Markt. Wir verlosen zwei signierte Exemplare.


Berühmtheit erlangte das Satire-Portal “Die Tagespresse” mit der Meldung “Snowden in Wien gelandet”, die so viele Menschen in den sozialen Netzwerken für echt hielten, dass sogar das Außenministerium dementieren musste. Immer wieder fallen User auf Facebook und Twitter auf die satirischen Meldungen herein und halten die Artikel für bare Münze.

Pünktlich zum Weihnachtsgeschäft bringt der Herausgeber und Chefredakteur des Satiremagazins nun die gesammelten Artikel, die in den letzten Monaten online erschienen, in Buchform in dem zweiten Band “Neue Facebook-AGBs: Mark Zuckerberg hat Anrecht auf Erstgeborenen jedes Users” auf den Markt. Wir verlosen zwei signierte Exemplare.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen