Trinkbrunnen auf der Wiener Donauinsel im Überblick

Trinkbrunnen: Hier finden Sie gratis Trinkwasser auf der Wiener Donauinsel.
Trinkbrunnen: Hier finden Sie gratis Trinkwasser auf der Wiener Donauinsel. - © APA
900 Wiener Trinkbrunnen sorgen in der heißen Jahreszeit für Erfrischung. Hier kann das Trinkwasser gratis genossen werden. Auf der Wiener Donauinsel stehen mehr als 20 Trinkwasserbrunnen für Besucher zur Verfügung.

Für wohltuende Erfrischung in der heißen Jahreszeit sorgen die 900 Wiener Trinkbrunnen, die allen Durstigen in der Stadt quellfrisches Wasser spendieren – und das gratis. “Wien verfügt, wie kaum eine zweite Millionenmetropole, über Wasser höchster Güte direkt aus den Bergen und die Trinkbrunnen stellen sicher, dass alle Menschen, die in der Stadt unterwegs sind, jederzeit und gratis auf bestes Wiener Wasser zugreifen können” so Ulli Sima, Stadträtin für Umwelt.

Gratis Wasser auf der Wiener Donauinsel

Auch während dem Donauinselfest nicht unwichtig: Auf der Donauinsel befinden sich zwischen Nordbrücke und Reichsbrücke ingesamt 16 Trinkbrunnen der Stadt Wien, an denen man gratis Trinkwasser zu sich nehmen kann. Ein mobiler Trinkbrunnen befindet sich direkt vor dem Wiener Schulschiff im 21. Bezirk.

Wiener Trinkbrunnen im Überblick

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

Floridsdorf
1210.VIENNA.AT