Gibt es für die Koalitionsverhandlungen heute einen Daumen nach oben?

LIVE: ÖVP entscheidet über Koalitionsverhandlungen mit Grünen

Vor 14 Stunden ÖVP-Parteichef Sebastian Kurz gibt heute ein Statement zu den möglichen Koalitionsverhandlungen mit den Grünen ab. VIENNA.at berichtet ab 10.00 Uhr live.
55.000 Besucher kamen heuer zur "Buch Wien".

"Buch Wien" verzeichnete Besucherrekord

Vor 15 Stunden Erneut ein Rekord für Wiens "Buchfestival": So viele Besucher wie noch nie haben in der letzten Woche die "Buch Wien" besucht. Programmdirektor Günter Kaindlstorfer ist mehr als glücklich.
Die Europäische Theaternacht basiert auf einem "pay as you wish"-Prinzip.

Europäische Theaternacht: Wien mit über 30 Standorten dabei

Vor 14 Stunden Die Europäische Theaternacht findet heuer am 16. November in ganz Österreich statt. In der Bundeshauptstadt Wien sind über 30 Institution mit von der Partie. Zahlen kann man dabei, was man will.
Die Stadt Wien ist für über 9.000 Aufzüge verantwortlich.

Neue Vorschriften bei Aufzügen kosten Stadt Wien Millionen

Vor 13 Stunden Eine neue Sicherheitsnorm bei Aufzügen könnte der Stadt Wien eine Stange Geld kosten. Allein die Überprüfung der 9.0000 Anlagen wird mit knapp drei Millionen Euro veranschlagt. Dabei ist der letzte Todesfall in Aufzügen 9 Jahre her.
Heute schiebt sich der Merkur zwischen Sonne und Erde.

Mikro-Sonnenfinsternis beginnt in Wien um 13.35 Uhr

Vor 13 Stunden Planet Merkur zieht heute vor der Sonnenscheibe vorbei und sorgt so für eine Mikro-Sonnenfinsternis. Die ist allerdings nur mit Teleskopen und speziellen Filtern sichtbar.
Das Wetter in Wien bleibt weiter unbeständig.

Wetter-Prognose: Weiterhin unbeständiges Herbstwetter

Vor 14 Stunden Die kommende Woche bringt Sonne, Schnee und Regen - und das bei Temperaturen im knapp zweistelligen Bereich. In manchen Teilen Österreichs gibt es am heutigen Montag eine seltene Mikro-Sonnenfinsternis zu sehen, prognostizierte die ZAMG. Um diese zu sehen, ist allerdings entsprechendes (Hobby-)Astronomen-Equipment notwendig.
Bilanz nach einer Woche Rauchverbot in Wien: Wenige Anzeigen.

Eine Woche Rauchverbot: Wenige Anzeigen in Wien

Vor 15 Stunden Seit etwas mehr als einer Woche gilt das Rauchverbot in der Gastronomie. In Wien gab es seither erst wenige Anzeigen.
Hebert Kickl war mit seiner Klage gegen Liste JETZT teilweise erfolgreich.

Herbert Kickl mit Widerrufsklage gegen Liste JETZT teils erfolgreich

Vor 18 Stunden Der ehemalige Innenminister Herbert Kickl (FPÖ) war mit seiner Unterlassungs- und Widerrufsklage gegen die Liste JETZT teils erfolgreich.
Die Grünen wollen konkrete Koalitionsverhandlungen mit der ÖVP.

Einstimmig: Grüne wollen Koalitionsverhandlungen mit ÖVP

Vor 15 Stunden Die Grünen wollen konkrete Koalitionsverhandlungen mit der ÖVP führen. Der erweiterte Bundesvorstand (EBV) hat dies am Sonntagnachmittag einstimmig beschlossen.
Die Polizei geht von einem Selbstmord aus.

Leiche im Wiener Donaukanal: Keine neuen Erkenntnisse

Vor 18 Stunden Nach dem Bergen einer männlichen Leiche aus dem Wiener Donaukanal gab es am Sonntag laut Wiener Polizei keine neuen Erkentnisse.
Die Wiener Nordbahnhalle stand am Sonntag in Flammen.

Großbrand in Wiener Nordbahnhalle: Ursache zunächst unbekannt

Vor 18 Stunden Am Sonntag kam es am frühen Nachmittag in Wien-Leopoldstadt zu einem Großbrand der Alarmstufe 3. Was das Feuer in der Nordbahnhalle ausgelöst hat, ist noch unklar. Der Brand konnte bereits unter Kontrolle gebracht werden.
In voller Atemschutzmontur stellte der Niederösterreicher den Weltrekord auf.

Wiener Neustädter Feuerwehrmann stellt Weltrekord auf

Vor 17 Stunden Der 51-jährige Niederösterreicher Andreas Michalitz hat am Samstag bei der Feuerwehrmesse in Oberwart einen Weltrekord aufgestellt. In voller Atemschutzmontur ging der Feuerwehrmann und Extremsportler zwölf Stunden lang ohne Pause auf einem Laufband und legte dabei insgesamt 70,9 Kilometer zurück.
Beim Einkaufszentrum in Parndorf kam es zu mehreren Autoeinbrüchen.

Autoeinbrüche in Einkaufszentrum Parndorf: Schaden im fünfstelligen Bereich

Vor 20 Stunden Mittels Störsender dürften auf einem Parkplatz eines Einkaufszentrums in Parndorf im burgenländischen Bezirk Neusiedl am See mehrere Male das Versperren von Autos verhindert worden sein. Dadurch konnten Unbekannte mehrere Gegenstände aus den Autos stehlen.
In Wien-Leopoldstadt kam es am Sonntagnachmittag zu einem Großbrand.

Großbrand in Wien-Leopoldstadt: Alarmstufe 3

Vor 1 Tag In Wien-Leopoldstadt ist am Sonntag kurz nach 13 Uhr ein Großbrand ausgebrochen. Bei der Wiener Feuerwehr herrschte Alarmstufe 3.
Der Einzug der Unis in das Gebäude der Wiener Postsparkasse dürfte so gut wie fix sein.

Uni-Einzug in Wiener Postsparkasse so gut wie fix

Vor 1 Tag Der Einzug von Universitäten in das Gebäude der Postsparkasse (PSK) des bekannten Architekten Otto Wagner am Wiener Georg-Coch-Platz ist so gut wie fix.
Die Polizei Wien sucht mittels Fahndungsfoto nach der Verdächtigen.

Schwerer Betrug: Polizei Wien sucht Verdächtige

Vor 1 Tag Eine bislang unbekannte Frau steht im Verdacht, schweren Betrug begangen zu haben. Sie soll einen mithilfe einer verfälschten Rechnung einen sechsstelligen Betrag behoben haben. Die Polizei Wien veröffentlichte am Sonntag ein Fahndungsfoto der Verdächtigen und bittet um Hinweise.
Die Feuerwehr war mit einem Großbrand in Niederösterreich beschäftigt.

NÖ: Großbrand in Freilager

Vor 1 Tag Am Samstagabend waren die Einsatzkräfte in einem Freilager eines Gewerbebetriebes im Kremser Stadtteil Lerchenfeld in Niederösterreich gefordert. Nachdem mehrere Paletten Kunststoffrohre in Flammen aufgegangen waren, kam es zu einem Großbrand. Auch die angrenzende Halle war gefährdet. Ein Übergreifen des Feuers konnte jedoch verhindert werden.
Der Mann hatte in Wien-Landstraße 39 Kokain-Kugeln bei sich.

Wien: Drogendealer hatte 39 Kokain-Kugeln bei sich

Vor 1 Tag In Wien-Landstraße wurden zwei Männer beim Drogendealen ertappt. Sie versuchten zu flüchten. Schließlich konnte einer der Männer angehalten werden. Er hatte 39 Kokain-Kugeln bei sich.
Bei der Unfallserie durch einen 27-jährigen Wiener wurden zwei Personen verletzt.

Beruhigungsmittel und Straßenverkehr: Wiener verursachte Unfallserie mit Verletzten

Vor 1 Tag Ein 27-jähriger Autolenker verursachte am frühen Samstagnachmittag eine Unfallserie mit zwei Verletzten und zahlreichen Blechschäden in Wien-Floridsdorf. Vor der Fahrt hatte der Mann Beruhigungsmittel geschluckt. Er war offenbar schwer beeinträchtigt.
"The Lumineers" waren am Samstagabend im Wiener Gasometer zu sehen.

Breites Folk-Rock-Repertoire von "The Lumineers" im Wiener Gasometer

Vor 1 Tag The Lumineers gaben am Samstag im Wiener Gasometer sowohl Hits wie "Ho Hey" als auch schwierigere Stücke zum Besten. Einmal mehr bewies die Band aus Denver, wie sehr sie es versteht, ihren Folk-Rock von der Mainstream-Straße auf Nebenwege und wieder zurück zu lenken.
Weißrusslands Präsident Lukaschenko kommt auf Wien-Besuch.

Experte: Lukaschenko-Wien-Besuch vor allem symbolisch

Vor 1 Tag Weißrussische Experten erwarten vom Wien-Besuch des Präsidenten Alexander Lukaschenko am kommenden Dienstag nicht allzu viel. Reisen in eine europäische Hauptstadt seien für den autoritären weißrussischen Staatschef ein "diplomatischer Erfolg". "Für Lukaschenko ist es hauptsächlich symbolisch", so der politische Analytiker Artjom Schraibman.
Die Grünen entscheiden am Sonntag, ob sie Koalitionsverhandlungen mit der ÖVP führen möchten.

Die Grünen entscheiden über Koalitionsverhandlungen mit der ÖVP

Vor 1 Tag Am heutigen Sonntag entscheiden die Grünen, ob sie mit der ÖVP Koalitionsverhandlungen führen wollen oder nicht. Zu Mittag tritt der erweiterte Bundesvorstand (EBV) zusammen, um 16 Uhr will Bundessprecher Werner Kogler eine Erklärung abgeben. Zuletzt hatten sich die beiden Parteien nicht in die Karten blicken lassen, wie die jeweiligen Präferenzen aussehen.
Öffi-Fahrplan zu den Wiener Weihnachtsmärkten.

Die schönsten Adventmärkte entlang der Wiener U-Bahnlinien

Vor 2 Tagen Zahlreiche Adventmärkte verbreiten in Wien wieder vorweihnachtliche Stimmung. Welche U-Bahnlinien welche Märkte ansteuern und welches Angebot euch dort erwartet, lest ihr hier.
Die Polizei geht derzeit von einem Selbstmord aus.

Leiche im Wiener Donaukanal: Selbstmord vermutet

Vor 2 Tagen Am Samstagnachmittag wurde die Leiche im Wiener Donaukanal entdeckt. Nach ersten Einschätzungen der Polizei dürfte es sich dabei um einen Selbstmörder handeln.
Gaming-Highlight in der Wiener Gösserhalle.

Gaming-Highlight #onepassion startete in der Wiener Gösserhalle

Vor 2 Tagen Bis Sonntag verwandelt sich die Gösserhalle Wien zum pulsierenden Treffpunkt der eSports und Gaming Community.
Der Mann soll von vier Unbekannten ausgeraubt worden sein.

Wien-Margareten: Mann von Unbekannten mit Waffe bedroht und beraubt

Vor 2 Tagen Am Donnerstagabend soll ein 28-Jähriger bei der Arbeitergasse in Wien-Margareten von mehreren Unbekannten mit einer Waffe bedroht und ausgeraubt worden sein.
Am Samstag wurde eine Leiche im Wiener Donaukanal entdeckt.

Leiche im Wiener Donaukanal entdeckt

9.11.2019 Am Samstag wurde im Wiener Donaukanal um kurz vor 16.00 Uhr eine Leiche entdeckt. "Die Bergungsaktion läuft gerade", erklärte ein Sprecher der Wiener Polizei.
Die Fußgängerin wurde bei dem Unfall leicht verletzt.

Fußgängerin am Wiener Kagraner Platz von Auto erfasst

Vor 2 Tagen Am Freitagabend wurde eine 23-jährige Fußgängerin am Kagraner Platz am Zebrastreifen von einem Auto erfasst und leicht verletzt.
Johanna Mikl-Leitner schließt eine neuerliche ÖVP-FPÖ-Koalition nicht aus.

Mikl-Leitner schließt ÖVP-FPÖ-Koalition nicht ganz aus

Vor 2 Tagen Niederösterreichs Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner (ÖVP) schließt eine neuerliche Koalition von ÖVP und FPÖ nicht ganz aus. "Das ist immer eine Frage der Alternativen", sagte sie in der Ö1-Reihe "Im Journal zu Gast" am Samstag.
Ein 14-Jähriger erlitt bei dem Raufhandel einen Bauchstich.

14-Jähriger erlitt Bauchstich bei Rauferei in Wiener Park

9.11.2019 Am Freitag forderte ein Raufhandel zwischen rund 15 Jugendlichen im Josef Strauß Park in Wien-Neubau zwei Schwerverletzte. Ein 14-Jähriger erlitt einen Bauchstich.