Eine großräumige Umleitung wird für die Dauer der Sperre eingerichtet.

Brunn am Gebirge: Auffahrt zur A21 wird gesperrt

Vor 14 Stunden Wegen Sanierungsarbeiten der Fahrbahn können Autofahrer am Wochenende von Brunn am Gebirge kommend nicht auf die Wiener Außenringautobahn in Richtung Steinhäusl auffahren.
Der Duft wird über die Lüftung in die U-Bahnen geleitet.

Frage des Tages: Was halten Sie von den Duft-U-Bahnen?

Vor 21 Stunden Seit Anfang Juli sind in Wien vier Duft-U-Bahnen auf Testfahrten unterwegs. Fahrgäste können dabei abstimmen, welchen Geruch sie am liebsten schnuppern wollen. Was halten Sie von der Idee?
Die Änderungen der Geschäftsbedingungen betreffen auch die österreichischen Händler.

Amazon ändert Geschäftsbedingungen: Österreichische Händler betroffen

Vor 2 Stunden Amazon ändert die Geschäftsbedingungen für Händler. Nach Ermittlungen des deutschen Kartellamts und der österreichischen Bundeswettbewerbsbehörde geschieht dieser Schritt.
Zu Beginn verhinderten Wolken eine ungehinderte Sicht auf die partielle Mondfinsternis.

Wien: Partielle Sicht auf partielle Mondfinsternis

Vor 22 Stunden In der Nacht auf Mittwoch gab es nur partielle Sicht auf die partielle Mondfinsternis. Wolken störten zweitweise die Sicht auf das Geschehen.
Bei der Umfrage zeigten sich die Österreicher durchaus ambivalent.

Förderalismus: Österreicher laut Umfragen zwiegespalten

Vor 1 Tag Ein Umfrage zeigt, dass das Verhältnis der Österreicher zum Förderalismus ambivalent ist.
Am 26. Juli startet die neue Saision der Fußball-Bundesliga.

Neue Saison in der Fußball-Bundesliga startet mit frischen Gesichtern

Vor 1 Tag Am 26. Juli startet die neue Fußball-Bundesliga-Saison. Der Meister mag noch nicht entschieden sein, fix ist jedoch, dass viele "frische" Gesichter an der Seitenlinie zu sehen sein werden.
Die Biber sorgen an der Alten Donau für Unmut bei den Anrainern.

"Neue Hecke zerstört": Anrainer klagen über Probleme mit Biber an der Alten Donau in Wien

Vor 19 Stunden Die an der Alten Donau ansässige Biber-Population sorgt für Beschwerden. Unter anderem sollen Biber die Hecke eines Anrainers zerstört haben. Die Stadt Wien hat bisher jedoch kein erhöhtes Aufkommen registriert.
Rund 500.000 Euro wurden in den neuen Garten investiert.

Therme Wien: Neu gestalteter Garten soll Sommergeschäft ankurbeln

Vor 21 Stunden Die Therme Wien hat ihren Garten völlig neu gestaltet. Damit soll unter anderem das Sommergeschäft weiter ausgebaut werden.

Wien-Favoriten: Zwei Frauen von unbekanntem Täter attackiert und verletzt

Vor 21 Stunden Dienstagabend soll es zu zwei Messerattacken gegen Frauen gekommen sein. Beide Frauen wurden mit Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht.
Im Stunden- bzw. Halbstundentakt können verschiedene Ausflugsziele erreicht werden.

Abwechslung gesucht: Mit VOR von Wien zum Seebad oder Seewinkel

Vor 23 Stunden Wer im Sommer eine Abwechslung vom Stadtleben sucht, jedoch keine langen Wege auf sich nehmen möchte, findet bei den Regionalbussen von VOR das Richtige. Ob Schlosspark Laxenburg, Seebad Vösendorf, Podersdorf oder Seewinkel: Mit den Bussen sind die Ziele bequem und schnell zu erreichen.
Wer etwas vom Mond sehen will, muss nicht 380.000 Kilometer reisen, es reicht der Weg ins NHM Wien.

Keine Rakete notwendig: Echtes Mondgestein im NHM Wien zu sehen

Vor 23 Stunden Wer dem Mond nahe sein möchte, braucht dieser Tage keine Rakete oder einen Raumanzug. Vielmehr muss man sich nur ins NHM Wien aufmachen. Dort sind drei Steine vom 380.000 Kilometer entfernten Mond ausgestellt.
Bon Jovi füllt das Happel-Stadion und die Straßen in Wien.

Bon Jovi in Wien: Staus rund um Happel-Stadion erwartet

Vor 22 Stunden Beim Konzert der US-Kultband Bon Jovi werden heute 56.000 Fans in Wien erwartet. Staus und Verzögerungen rund um das Ernst-Happel-Stadien sind somit vorprogrammiert.
Ein Burgenländer soll Gift via Post verschickt haben.

Gift via Post verschickt: Burgenländer ausgeforscht

Vor 1 Tag Ein 39-jähriger Burgenländer soll Briefsendungen mit Salzsäure und anderen giftigen Substanzen an Firmen und Parlamentsmitarbeiter geschickt haben. Der Mann wurde ausgeforscht, befindet sich aber auf freiem Fuß.
135 Mal wurde der Pannenstreifen auf der A4 im letzten Jahr freigegeben.

A4: 135 Mal freie Fahrt auf der "dritten" Spur

Vor 1 Tag Am 16. Juli 2018 hat die ASFINAG das erste Mal den Pannenstreifen auf der A 4 Ost Autobahn zwischen der Simmeringer Haide und dem Knoten Schwechat temporär für den Verkehr geöffnet. Die Bilanz nach einem Jahr: 135 Mal sorgte die "dritte" Fahrspur für flüssigeren Verkehr.
Die

Schwester am Wiener Hauptbahnhof erstochen: Spanier nicht schuldfähig

Vor 2 Tagen Der Spanier, der Anfang Jänner seine Schwester am Wiener Hauptbahnhof erstochen haben soll, ist laut Gutachten nicht schuldfähig. Er soll an einer geistig-seelischen Abartigkeit höheren Grades leiden.
Johann Gudenus muss sein Facebook-Posting zurückziehen.

Urteil: Gudenus muss Facebook-Posting widerrufen

Vor 1 Tag Die Stadt Wien war mit einer Klage gegen den ehemaligen FPÖ-Klubchef Johann Gudenus erfolgreich. Der behauptete auf Facebook, dass Wien in nur drei Monaten Hunderten Muslimen die Staatsbürgerschaft verliehen habe
Wer Psychologie studieren will, muss einen Aufnahmetest absolvieren.

Aufnahmetest für Psychologie findet statt

Vor 2 Tagen Da es mehr Bewerber als Studienplätze für Psychologie gibt, wird an den Universitäten in Wien, Graz, Innsbruck, Salzburg und Klagenfurt ein Aufnahmetest stattfinden.
Die Polizei nahm zwei Männer fest.

Polizei fasst Tankstellen-Räuber in Wien

Vor 2 Tagen Nach umfangreichen Ermittlungen konnte die niederösterreichische Polizei zwei Überfälle auf Tankstellen in NÖ und Wien klären. Zwei Männer befinden sich in Haft.
vlnr. Andreas Lausch (CFO MAM Babyartikel), Ernst W. Beranek (Designer), Gerlinde Scholler (Leiterin Produktmanagement Philatelie Österreichische Post), Andreas Palkovics (Bezirksvertretung Ottakring), Severin Filek (Geschäftsführer designaustria)

Sonderbriefmarke: Wiener Schnuller geht um die Welt

Vor 2 Tagen Jedes Jahr wird ein heimischer Gestalter mit der Sondermarken-Reihe "Design aus Österreich" vor den Vorhang geholt. Ab dem 15. Juli wird der Wiener Schuller 365.000 Stück Briefmarken zieren.
Die Wiener Polizei hat keine Spur, die zum wirklichen Täter führen könnte.

Messerstich am Donauinselfest: Verfahren gegen Verdächtigen eingestellt

Vor 2 Tagen Das Verfahren gegen einen 22-jährigen Afghanen, der beschuldigt wurde, am Donauinselfest einen 26-Jährigen mit einem Messer verletzt zu haben, wurde eingestellt. Der Verletzte schloss aus, dass es sich beim Mann um den Täter handelt. Der wirkliche Täter wird daher weiter gesucht.
Beim Bau einer Tiefgarage wurden die Überreste gefunden.

Mittelalterlicher Hafen in der Wiener Innenstadt entdeckt

Vor 24 Stunden Das Wasser ist zwar verschwunden, doch die Uferbefestigung ist geblieben. Bei Bauarbeiten in der Werdertorgasse 6 in der Wiener Innenstadt wurden die Überreste einer mittelalterlichen Uferpromenade entdeckt.
Bei den 36 verschiedenen Stationen ist für jeden Besucher etwas dabei.

Urlaubstag in Wien: Blumengärten Hirschstetten laden zum Genießen ein

Vor 2 Tagen Wer einen sommerlichen Urlaubstag in Wien verbringen möchte, ist in den Blumengärten Hirschstetten an der richtigen Adresse. Bei 36 verschiedenen Stationen ist für jeden etwas dabei.
Das Prestigeprojekt von Beate Hartinger-Klein soll zwischen 300 und 400 Millionen Euro kosten.

Parlamentarische Anfrage: Kassenfusion kostet 300 bis 400 Millionen Euro

Vor 24 Stunden Die von der geplatzten türkis-blauen Regierung durchgesetzte Reform der Sozialversicherung soll zwischen 300 und 400 Millionen Euro kosten. Das geht aus einer parlamentarischen Anfrage an Sozialministerin Brigitte Zarfl hervor.
Am 26. Juli findet der Umzug statt.

Wien-Döbling: Melde-, Pass-, Fundservice und Wahlreferat übersiedeln

Vor 2 Tagen Am 26. Juli wird das Melde-, Pass-, Fundservice Döbling von der Gatterburggasse 12 in die Pfarrwiesengasse 23C übersiedeln.
Die Wiener Polizei kontrollierte am Dienstag E-Scooter-Fahrer.

Oft am Gehsteig unterwegs: Wiener Polizei kontrollierte E-Scooter-Fahrer

Vor 2 Tagen Die Wiener Polizei führte am Dienstag eine Schwerpunktaktion am Wiener Ring durch. Dabei wurden vor allem E-Scooterfahrer kontrolliert, die zu zweit oder auf dem Gehsteig unterwegs waren.
Nicht nur in Spitälern steigt die Gewalt, auch in normalen Arzt-Praxen.

Nach Angriff in Wiener Spital: Ärztekammer fordert höhere Strafen

Vor 2 Tagen Nach der Messerattacke auf einen Kardiologen in einem Wiener Spital hat die Ärztekammer am Dienstag eine Reihe eine Verschärfung der Strafen gefordert. Zudem müssten die Wartezeiten verkürzt werden, da diese Aggressionen fördern.
Elizabeth T. Spira führte die Interview für die 23. Staffel noch selbst.

"Liebesg’schichten": Erfolgreicher Auftakt der letzten Staffel mit Spira

Vor 2 Tagen Die letzte Staffel der Kult-Kuppelshow "Liebesg'schichten und Heiratssachen", an der die im März verstorbene Elizabeth T. Spira noch mitwirkte, wurde zum Auftakt am Montag von durchschnittlich 890.000 Zusehern verfolgt.
Vier Themenschwerpunkte haben die Wiener NEOS in ihrer Sommerkampagne gesetzt.

NEOS "stehen auf Wien": Neue Sommerkampagne gestartet

Vor 2 Tagen In den kommenden Wochen wollen die Wiener NEOS die Themen Korruption, Bildung, Klimaschutz und Gesundheit in den Fokus rücken.
Die Führungen finden freitags und samstags statt.

Botanischer Garten: Uni Wien bietet Führungen durch Pflanzenparadies

Vor 2 Tagen Jeden Freitag und Samstag bietet die Uni Wien Führungen durch das Pflanzenparadies des botanischen Gartens an. Experten geben dabei Einblicke in die faszinierende Welt der Pflanzen.
Strache inserierte um 50.000 Euro in das eher unbekannte Blatt "Das Wien".

Strache inserierte für 50.000 Euro in Gratiszeitung "Das Wien"

Vor 2 Tagen Zwischen Mitte Februar 2019 und Ende Mai 2019 inserierte Sportminister Strache für knapp 200.000 Euro in verschiedene Medien. Den größten Anteil davon erhielt die Gratiszeitung "Das Wien". Aber auch das rechstpopulistische Blatt "Alles Roger" erhielt einen Anteil.