FPÖ-Funktionäre recht zufrieden mit Wahlergebnis von Rosenkranz

10.10.2022 FPÖ-Kandidat Walter Rosenkranz konnte bei der Bundespräsidentenwahl am Sonntag rund 19 Prozent der Stimmen für sich gewinnen. Er habe die Erwartungen übertroffen und das zweitbeste Resultat für einen FPÖ-Kandidaten rausgeholt

Grosz mit BP-Wahlergebnis zufrieden: Nächstes Ziel Nationalratswahl?

10.10.2022 Nach rund sechs Prozent bei der Bundespräsidentenwahl schließt Gerald Grosz ein weiteres politisches Engagement nicht aus.

Briefwähler dürften Wlazny Platz 3 bei BP-Wahl bescheren

10.10.2022 Mehr als 3,3 Millionen Stimmen wurden am Sonntag bei der Bundespräsidentenwahl in den Wahllokalen abgegeben. Am Montag werden die rund 850.000 Briefwahlstimmen ausgezählt und könnten für Dominik Wlazny noch Platz drei bedeuten.

Gemeinde in Kärnten veröffentlichte BP-Wahlergebnis zu früh

10.10.2022 Am Wahltag der Bundespräsidentenwahl wurde in der Kärntner Gemeinde Nötsch (Bezirk Villach-Land) das kommunale Ergebnis zu früh - nämlich vor Wahlschluss um 17 Uhr - auf der Website veröffentlicht.

Bundespräsidentenwahl: Amtliches Ergebnis am 17. Oktober

10.10.2022 Am 17. Oktober steht das amtliche Ergebnis der Bundespräsidentenwahl 2022 fest. Seine zweite Amtszeit beginnt erst wenn die erste endet. Wie vor sechs Jahren wird er am 26. Jänner vor der Bundesversammlung angelobt.

Van der Bellen holte 26 Prozent Stimmen von Ex-Hofer-Wählern

12.10.2022 Bei seiner Wiederwahl als Bundespräsident konnte Alexander Van der Bellen laut SORA-Wählerstromanalyse einen Teil jener Wähler überzeugen, die bei der Stichwahl 2016 für FPÖ-kandidat Norbert Hofer gestimmt haben.

BP-Wahl: 850.000 Briefwahl-Stimmen werden am Montag ausgezählt

10.10.2022 Nach dem Sieg von Alexander Van der Bellen bei der Bundespräsidentenwahl wird am Montag noch die Briefwahl ausgewertet. Das könnte sich nach der Auszählung am Montag noch ändern.

BP-Wahl: Wlazny mit großem Jubel bei Wahlparty in Wien empfangen

10.10.2022 Der Jubel, mit dem Dominik Wlazny, Kandidat bei der Bundespräsidentenwahl, bei der Wahlparty in Wien empfangen wurde, fiel alles andere als gering aus.

Bundespräsident Van der Bellen bei Wahlparty: "Wir alle haben gewonnen"

10.10.2022 Der 9. Oktober wird Alexander Van der Bellen wohl gut in Erinnerung bleiben. Am Abend wurde er als Sieger der Bundespräsidentenwahl auf einer Wahlparty in Wien-Landstraße empfangen.

So reagieren Wiens Parteien auf den Wahlerfolg von Van der Bellen

10.10.2022 Auch Wiens Parteien - allen voran Wiens Bürgermeister Michael Ludwig - gratulierten Bundespräsident Alexander Van der Bellen am Sonntagabend zu seinem Wahlerfolg.

So wählten Jung und Alt bei der BP-Wahl 2022

10.10.2022 So war das Wahlverhalten bei der Bundespräsidentenwahl 2022: Dominik Wlazny ist der Kandidat der unter-29-Jährigen - zumindest jener, die wählen waren.

So hat Wien bei der Bundespräsidentenwahl 2022 gewählt

10.10.2022 Alexander Van der Bellen liegt bei der Bundespräsidentenwahl 2022 in Wien klar am ersten Platz. Laut vorläufigem Endergebnis ohne Briefwahlstimmen kommt er dort auf 62,9 Prozent.

Vorläufiges Enderegebnis der BP-Wahl 2022 ohne Wahlkarten

10.10.2022 Am Sonntagabend stand das vorläufige Endergebnis der Bundespräsidentenwahl 2022 ohne Wahlkarten fest: Alexander Van der Bellen setzte sich mit 54,6 Prozent durch.

Keine absolute Mehrheit für Van der Bellen in Kärnten

9.10.2022 Hätte ganz Österreich bei der Bundespräsidentenwahl wie in Kärnten gewählt, müsste Alexander Van der Bellen in eine Stichwahl gegen Walter Rosenkranz.

BP-Wahl 2022: Van der Bellen mit souveräner Wiederwahl

10.10.2022 Die Bundespräsidentenwahl 2022 ist geschlagen und fix ist: Alexander Van der Bellen bleibt Österreichs Bundespräsident.

FPÖ und Grüne mit Ergebnis der Hofburg-Wahl zufrieden

10.10.2022 Mit dem Ergebnis der Bundespräsidentenwahl 2022 am Sonntag zeigten sich die Grünen und die FPÖ zufrieden.

Marco Pogo ist der neue Grüne

10.10.2022 Gastkommentar von Johannes Huber. Bei der Bundespräsidenten-Wahl ist Alexander Van der Bellen im Amt bestätigt worden. Das Ergebnis ist mager. Verlierer dürfen jubeln.

Van der Bellen bedankt sich nach BP-Wahlerfolg bei Wählern

10.10.2022 Bundespräsident Alexander Van der Bellen hat nach den ersten Hochrechnungen, die eine Wiederwahl im ersten Wahlgang prognostizieren, in einer Videobotschaft seinen Wählerinnen und Wählern gedankt.

Die ersten Reaktionen zur BP-Wahl-Hochrechnung

9.10.2022 Bundespräsident Alexander Van der Bellen hat sein Wahlziel erreicht - er wurde schon im ersten Wahlgang für eine zweite sechsjährige Amtsperiode gewählt. Das sind die Reaktionen nach der ersten Hochrechnung der Bundespräsidentenwahl 2022.

Das waren die Wahlmotive bei der Bundespräsidentenwahl

9.10.2022 Eine Wahltagsbefragung von Peter Hajek für ATV hat nach den Wahlmotiven der Wähler bei der Bundespräsidentenwahl 2022 in Österreich gefragt.