Vorarlberger Psychiater glaubt auch an eine Legalisierung von Cannabis

Vorarlberger Suchtexperte Haller sieht in Kokain kommende Volksdroge

4.12.2018 Vorarlberger Suchtbericht 2018: Der Psychiater und Suchtforscher Reinhard Haller sieht in Kokain die kommende Volksdroge.
Die Smartphones mit der höchsten Strahlung wurden aufgelistet.

Ranking: So gesundheitsschädlich ist euer Smartphone

3.12.2018 Wie stark strahlt eigentlich euer Smartphone? Hier könnt ihr es herausfinden.

DAS KRONTHALER – ein Ort, so einzigartig wie kostbar

30.11.2018 Ein „Alpine Lifestyle“-Hideaway in beneidenswerter Alleinlage. Ein 4-Sterne-Superior-Resort an der Poleposition zwischen Berg und See. Ein Hotel mit Persönlichkeit. Mit Stil, Herz und Seele. Jetzt Erholungsaufenthalt gewinnen!

Das hilft gegen den Kater nach einer flüssigen Silvester-Nacht

1.01.2019 Dornbirn - Wer an Silvester zu viel Alkohol konsumiert, muss sich wohl auf einen "Hangover" einstellen. Der Genuss von zu viel Alkohol sollte aber nicht auf die leichte Schulter genommen werden, schließlich gibt es immer noch den berüchtigten "Tag danach".

Homöopathie: Patientenanwältin für Verkaufsverbot in Apotheken

30.11.2018 In der Diskussion um homöopathische Arzneimittel hat sich die Wiener Patientenanwältin Sigrid Pilz nun für ein Verkaufsverbot von nicht wirksamen Arzneien in Apotheken ausgesprochen. In der ZIB24 des ORF am Donnerstag stellte sich Pilz der Diskussion mit Psychiaterin und Homöopathin Elisabeth Lazcano. 
Weihnachten lockt mit vielen Versuchungen

Fasten über Weihnachten? Mit diesen Tricks nimmt keiner zu

29.11.2018 Keiner will am Anfang des Jahres neue Speckröllchen an sich entdecken, nur weil es über Weihnachten und die Feiertage wieder so leckeres Essen gab.
Die Patienenanwälting verlangt ein Verkaufsverbot von Homöophatiker in Apotheken.

Homöopathie in Apotheken: Patientenanwältin für Verkaufsverbot

28.11.2018 Die Wiener Patientenanwältin Sigrid Pilz hat sich zum Verkauf von Homöopathie in Apotheken geäußert. Sie hat sich für ein Verkaufsverbot von nicht wirksamen Arzneien in Apotheken ausgesprochen. 
Grippe-Impfstoffe in Deutschland sind knapp.

Österreich ausreichend mit Grippe-Impfstoff versorgt

21.11.2018 In einigen Regionen Deutschlands herrscht derzeit eine Knappheit bei Grippe-Impfstoffen. In Österreich wurde bislang kein Mangel gemeldet.
Der e-Impfpass soll die papierenen Impfpässe ablösen.

Wien bekommt ab 2020 elektronischen Impfpass

22.11.2018 Ab dem Jahr 2020 wird es in Wien einen elektronischen Impfpass geben. Er soll unter anderem dabei helfen, die Durchimpfungsrate zu erhöhen.
Eine neue "Hausarztordination" eröffnet im Wiener AKH.

Wiener Universitätsklinik: "Hausarztordination" erfolgreich eröffnet

21.11.2018 Husten, Schnupfen und Heiserkeit sind derzeit in Österreich im Aufwind und daher auch die Hausarztbesuche. Nun verspricht eine neue Ordination im Wiener AKH Abhilfe bei der Arztsuche.
Orthopäden warnen vor der häufigen Smartphone-Nutzung.

"Smartphone-Nacken": Orthopäden raten zur Vorbeugung

21.11.2018 Mittlerweile hat ein Großteil der Menschen das Smartphone täglich für einige Stunden in der Hand, auch schon Kinder. Doch genau dies kann bereits in jungen Jahren zu Hals-/Nacken-Muskulatur-Schäden führen.

Ursachen und Behandlung von Weichteilschmerzen

19.11.2018 Es sind Krankheiten mit vielen Gesichtern. Das macht eine Diagnose oft schwierig und führt zu hohem Leidensdruck.
Die Impfmoral in Österreich sinkt. Der Volksanwalt fordert eine Impfpflicht.

Impfmoral in der Bevölkerung sinkt

17.11.2018 Impfungen gelten als eine der wichtigsten Errungenschaften der Medizin. Krankheiten, die früher Millionen Menschen das Leben kosteten, verlieren mit einem kleinen Stich in den Oberarm ihren Schrecken. Trotzdem sinkt die Impfmoral der Bevölkerung.
Dr. Christoph Säly, Internist und Diabetesexperte am LKH Feldkirch.

Heute ist Weltdiabetes-Tag

15.11.2018 Der Weltdiabetes-Tag am 14. November soll auf die schleichende Volkskrankheit Nr. 1 aufmerksam machen.
Viele leiden unter Kreuzweh.

Die Ursachen für Schmerzen im Kreuz

14.11.2018 Schon im jugendlichen Alter leiden viele Menschen unter Kreuzweh.
Durch das neue Verfahren, das bei den "Respeggt"-Eiern angewendet wird, kann auf das Töten der männlichen Küken verzichtet werden.

Ohne Kükentöten: "Respeggt"-Eier auch bald in Wien zu kaufen?

14.11.2018 Allein in Deutschland werden pro Jahr rund 45 Millionen männliche Küken direkt nach dem Schlüpfen getötet. Ein neuartiges Verfahren erlaubt es, darauf zu verzichten. Derzeit sind die "Respeggt"-Eier allerdings nur in der Region Berlin erhältlich. Wir haben bei REWE nachgefragt, wann diese auch in Wien zu kaufen sein werden.
Der Umbau des OP-Bereichs ist das größte Projekt am Krankenhaus Dornbirn.

Vorarlberg: Dornbirn beschließt Budget für Stadtspital

14.11.2018 Dornbirns bedeutendste Gesundheitseinrichtung wird seit einigen Jahren modernisiert und umgebaut. Dabei wird auch das Angebot für die Patientinnen und Patienten ständig verbessert. Die Erneuerung der Operationssäle das derzeit wichtigste Projekt. Das Budget für das Krankenhaus der Stadt Dornbirn wurde in der jüngsten Sitzung der Stadtvertretung beschlossen.
20 Minuten im Powersuit sind so effizient wie eine Stunde intensives Ausdauertraining.

Neue Trendsportart erobert Wien: EMS-Training im Powersuit bei Jumpmaxx

13.11.2018 Beim Trampolinpark Jumpmaxx in Wien gibt es seit Kurzem eine neue Trendsportart: Beim ersten kabellosen EMS-Training soll man in nur 20 Minuten fit werden.
Die erforderlichen rechtlichen Abklärungen für mögliche Änderungen im Rettungswesen sind bereits im Gange.

Vorarlberg: Rettung und Notarzt werden umgekrempelt

8.11.2018 Bregenz - Das Land will unterschiedliche Systeme auf einen einheitlichen Nenner bringen.

Pampers: Engagiert für UNICEF

7.11.2018 Kenia kann mithilfe der gemeinsamen Aktion den Eliminierungsstatus der WHO für Tetanus bei Müttern und Neugeborenen erreichen
Herbstzeit ist Erkältungszeit

Die besten Tipps gegen Erkältungen und Schnupfen

3.11.2018 Es wird immer kälter und da lässt eine Erkältung nicht lange auf sich warten. Aber was kann man tun, wenn es einen erwischt hat?
Das sind die beliebtesten Thermen im Jahr 2018.

Das sind die beliebtesten Thermen Österreichs

1.11.2018 Die Reiseplattform Urlaubshamster ließ ihre User die besten Thermen Österreichs küren. Das sind die beliebtesten Thermen Österreichs im Jahr 2018.
Ist dieses Moos ein neues Wundermittel?

Substanz aus Moos könnte Cannabis in der Medizin ersetzen

30.10.2018 Bestimmte Lebermoose aus Japan, Neuseeland und Costa Rica enthalten eine Substanz namens Perrottetinen, das der psychoaktiven Substanz Tetrahydrocannabinol (THC) aus Cannabis sehr ähnlich ist. Die Lebermoose kursieren daher mitunter als legale Rauschmittel.

Innovation fürs Zahnfleisch

29.10.2018 Jetzt neu: Spezialzahncreme Oral-B Professional Zahnfleisch & -schmelz PRO-REPAIR
Eine geschlossene Tür kann Leben retten.

Lebensgefahr: Darum sollte man beim Schlafen die Tür schließen

27.10.2018 Eine geschlossene Schlafzimmertür kann Leben retten. Warum das so ist, erfahrt ihr hier.
Die Influenza-Neuerkrankungen in Wien sind bereit auf 5.100 gestiegen.

Influenza auch in Wien angekommen: 5.100 Erkrankungen in nur einer Woche

25.10.2018 In Wien liegen die Neuerkrankungen der Virusgrippe bei rund 5.000 pro Woche. Allerdings kann diese Zahl noch ansteigen, da sich immer weniger Österreicher impfen lassen.
Die Anzeichen eines Schlaganfalls früh zu erkennen, kann Leben retten.

Weltschlaganfalltag: Anzeichen erkennen und Leben retten

29.10.2018 Am 29. Oktober findet der Weltschlaganfalltag statt und das Rote Kreuz möchte auf die Anzeichen hinweisen. Diese früh zu erkennen, kann Leben retten.
Pathologin und Autorin Katharina Schmid

So denken Sie sich gesund

24.10.2018 Die Pathologin und Autorin Katharina Schmid schreibt in ihrem Buch "Kopfsache gesund: Die Wissenschaft entdeckt die Heilkraft des Denkens" über Gedanken, die zur Gesundheit so viel beitragen können sollen wie Fitness und Ernährung.
Über welchen Müll wird Zellulose-Verpackung in Wien richtig entsorgt?

In diesen Müll gehört Zellulose-Verpackung: Die richtige Entsorgung in Wien

24.10.2018 Im Sinne der Umwelt wird bei Nahrungsmitteln immer häufiger auf Zellulose-Verpackung gesetzt. Doch wie entsorgt man die Plastik-Alternative richtig? Wir haben uns die Müllvorgaben in Wien angesehen. MA 48-Pressesprecherin Ulrike Volk klärt auf.
Maßnahmen für kognitiv beeinträchtige oder demenzkranke Menschen im Akutspital

Vorarlberg: Schwieriger Umgang mit Demenzkranken im Akutspital

24.10.2018 Feldkirch - Laut Studien leiden etwa 31 Prozent der über 85-jährigen Patienten in Akutspitälern an Demenz. Die Behandlung dieser Menschen stellt auch das medizinische Personal vor Herausforderungen.