Der Spanier Sainz soll den Spanier Alonso ersetzen

Sainz wird laut ESPN Nachfolger von Alonso bei McLaren

16.08.2018 Nach dem Abschied von Fernando Alonso beim Formel-1-Team McLaren zum Ende dieser Saison soll Carlos Sainz jr. einem Medienbericht zufolge sein Nachfolger werden.
Hamilton siegt vor den Ferraris von Vettel und Räikkönen.

Hamilton baut mit Ungarn-Sieg WM-Führung aus

30.07.2018 Lewis Hamilton hat eine Woche nach seinem Sieg in Deutschland auch den Grand Prix von Ungarn gewonnen.
Der Brite holte seine fünfte Pole in diesem Jahr.

Erste Reihe in Budapest an Mercedes - Pole für Hamilton

29.07.2018 Mercedes hat sich in einem verregneten und schwierigen Qualifying die erste Startreihe für den Formel-1-Grand Prix von Budapest gesichert.
Hamilton profitierte von Vettel-Ausfall

Hamilton nach Vettel-Fehler in Hockenheim zur WM-Führung

23.07.2018 Lewis Hamilton hat am Sonntag mit einem unerwarteten Sieg im Grand Prix von Deutschland die Führung in der Formel-1-WM zurückerobert.

Formel-1-Heimrennen: Vettel will ersten Hockenheim-Sieg schaffen

22.07.2018 Sebastian Vettel will an diesem Sonntag seinen ersten Formel-1-Sieg auf dem Hockenheimring perfekt machen.
Vettel auf Weltmeister-Kurs

Vettel holte "Pole" in Hockenheim - Rückschlag für Hamilton

22.07.2018 Formel-1-WM-Leader Sebastian Vettel nimmt seinen Heim-Grand-Prix in Hockenheim am Sonntag (15.10 Uhr) aus der Pole Position in Angriff.

Mercedes gegen Ferrari in der Formel 1

10.07.2018 Silverstone. - Der Rempler von Ferrari-Pilot Kimi Räikkönen gegen Mercedes-Star Lewis Hamilton bei dessen Heimrennen in Silverstone ermöglicht den Sieg von Sebastian Vettel - und sorgt für Diskussionen. Hamilton selbst ist das offenbar inzwischen unangenehm.
Startplatz eins für den Briten beim Heimrennen

Hamilton holte Pole Position in Silverstone

8.07.2018 Der vierfache Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton startet in seinem Heimrennen in Silverstone von der Pole Position.
Hamilton vor Heimrennen schnell unterwegs

Vettel und Hamilton in ersten Silverstone-Trainings voran

7.07.2018 Nach einem ereignisreichen Trainingstag in Silverstone durfte Sebastian Vettel zufrieden sein. In der zweiten Session zum Auftakt des Formel-1-Wochenendes in Mittelengland lag der viermalige Weltmeister am Freitag mit seinem Ferrari vorne. In 1:27,552 Minuten war der Deutsche auf der 5,891 Kilometer langen Strecke schneller als sein Dauerrivale Lewis Hamilton im Mercedes.

8 Fakten zum Grand Prix von Österreich

2.07.2018 Nach dem großen Comeback der Formel 1 im Jahr 2014 startet die Königsklasse des Motorsports dieses Wochenende erneut zum Grand Prix von Österreich in der neuen Ära des Red Bull Rings - 8 spannende Fakten dazu.

Darauf muss man beim Großen Preis von Österreich achten

1.07.2018 Sebastian Vettel muss beim Großen Preis von Österreich wie eine Woche zuvor im französischen Le Castellet Schadensbegrenzung leisten. Die Strafversetzung in der Startaufstellung in Spielberg erhöht den Druck auf den Ferrari-Piloten im WM-Kampf.
Bottas startet morgen erneut von der Pole-Position.

Vorjahressieger Valtteri Bottas holte erneut Spielberg-Pole

30.06.2018 Vorjahressieger Valtteri Bottas startet am Sonntag (15.10 Uhr) erneut von der Pole Position in den Formel-1-Grand-Prix von Österreich.

Darauf muss man beim Großen Preis von Frankreich achten

24.06.2018 Sebastian Vettel muss beim Formel-1-Rennen in Frankreich um seine WM-Führung bangen. Titelrivale Lewis Hamilton helfen auch ein paar zusätzliche Pferdestärken.
Das Red Bull Racing-Team fährt ab kommender Saison mit Honda-Motoren.

Red Bull ab 2019 mit Honda- anstelle von Renault-Motoren

19.06.2018 Das österreichisch-britische Formel-1-Team Red Bull Racing fährt ab der kommenden Saison mit Honda-Motoren.
Sebastian Vettel gewinnt den Grand Prix von Kanada.

Formel 1: Start-Ziel-Sieg von Vettel in Montreal - Hamilton nur 5.

11.06.2018 Ferrari-Star Sebastian Vettel hat am Sonntag den Formel-1-Grand-Prix von Kanada gewonnen.
Marquez steig in den Torro Rosso

MotoGP-Champion Marquez testet Formel-1-Boliden

5.06.2018 MotoGP-Champ Marc Marquez hat am Dienstag auf dem Red Bull Ring in Spielberg erstmals einen Formel-1-Renner pilotiert.
Die berühmte Haarnadelkurve.

Ricciardo startet in Monaco von vorn

27.05.2018 In Monaco gehen einem die Augen über. Sowohl auf dem Formel-1-Kurs als auch abseits. Der Glamour-Grand-Prix mit seiner langen Historie fasziniert, weil während der 19 Kurven so viel passieren kann.
Red Bull Pilot Daniel Ricciardo holte sich in überlegener Manier die Pole Position in Monaco.

Ricciardo holte Pole Position in Monaco

26.05.2018 Daniel Ricciardo nimmt den 250. Grand Prix von Red Bull von der Pole Position in Angriff. Der Australier war am Samstag im Qualifying für das Formel-1-Rennen in Monte Carlo vor Ferrari-Mann Sebastian Vettel der Schnellste. Der zweite Red-Bull-Pilot Max Verstappen demolierte sein Auto im dritten Freien Training. Er startet beim Rennen am Sonntag vom Ende des Feldes.

Hamilton in Barcelona vor Bottas auf Pole Position

12.05.2018 WM-Spitzenreiter Lewis Hamilton startet am Sonntag von der Pole Position aus in den Grand Prix von Spanien in Barcelona.
Sieg vor Räikkönen, Vettel nur Vierter - Beide Red-Bull-Piloten nach Kollision out.

Hamilton übernahm mit Sieg in Baku WM-Führung

30.04.2018 Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton (Mercedes) hat am Sonntag in Baku im Großen Preis von Aserbaidschan seinen ersten Saisonsieg gefeiert und die WM-Führung übernommen.
Vettel in Bestform

Vettel holte in Baku seine dritte Pole Position in Folge

29.04.2018 Der Deutsche Sebastian Vettel hat am Samstag in Baku die Pole Position für den Formel-1-Grand Prix von Aserbaidschan erobert.
Rennen ohne Sieg hat es in der V6-Turbo-Hybrid-Ära bis China noch nicht gegeben.

Formel 1: Erlebt die Königsklasse das Ende der Mercedes-Ära?

16.04.2018 Drei Rennen in Serie ohne Mercedes-Sieg, das hat es in der seit 2014 andauernden Ära der V6-Turbo-Hybridmotoren in der Formel 1 bis Shanghai nicht gegeben. Nachdem Sebastian Vettel mit dem Ferrari die ersten zwei und Daniel Ricciardo am Sonntag in China mit dem Red Bull den dritten Saisonlauf gewonnen hat, dominiert eine Frage die Königsklasse: "Ist die Sieges-Ära von Mercedes vorbei?"
Ricciardo siegte überraschend vor Bottas und Räikkönen.

Daniel Ricciardo siegt überraschend bei Formel-1-Grand-Prix in China

15.04.2018 Der Formel-1-Grand-Prix von China brachte einen überraschenden Sieger von Red Bull Racing: Daniel Ricciardo konnte sich vor Valtteri Bottas im Mercedes sowie Ferrari-Pilot Kimi Räikkönen durchsetzen. Mit Hamilton und Vettel kam in Shanghai keiner der beiden WM-Favoriten auf das Podest. 
Ricciardo überraschte mit China-Sieg vor Bottas - Vettel 8.

Formel 1: Ricciardo überraschte mit China-Sieg vor Bottas - Vettel 8.

15.04.2018 Daniel Ricciardo hat überraschend den Formel-1-Grand-Prix von China gewonnen. Der Australier setzte sich beim ersten Saisonsieg von Red Bull Racing vor Valtteri Bottas im Mercedes sowie Ferrari-Pilot Kimi Räikkönen durch. Weltmeister Lewis Hamilton wurde 4. und ist bereits 6 WM-Rennen ohne Sieg. WM-Leader Sebastian Vettel musste sich nach zwei Siegen im dritten Saisonrennen mit Platz 8 begnügen.
Vettel ist weiterhin in Topform

Vettel startet in China von der Pole

15.04.2018 Der deutsche Ferrari-Star Sebastian Vettel hat am Samstag im Qualifying die Pole Position für den Formel-1-Grand-Prix von China erobert.
Vettel ist weiterhin in Topform

Shanghai-Pole an Vettel - Hamilton nur Qualifying-Vierter

14.04.2018 Der deutsche Ferrari-Star Sebastian Vettel hat am Samstag im Qualifying die Pole Position für den Formel-1-Grand-Prix von China erobert. Der 30-jährige WM-Leader erzielte in 1:31,095 Minuten 87 Tausendstel vor seinem finnischen Teamkollegen Kimi Räikkönen Bestzeit auf dem Shanghai International Circuit. Weltmeister Lewis Hamilton musste sich mit 0,580 Sekunden Rückstand mit Rang vier begnügen.
Bestzeit für Weltmeister Hamilton

Lewis Hamilton in Shanghai im Training zweimal voran

14.04.2018 Auf seinem Erfolgs-Kurs in Shanghai hat Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton das erste Kräftemessen zum Großen Preis von China mit seinem WM-Rivalen Sebastian Vettel für sich entschieden. In beiden Trainingseinheiten zum dritten Saisonlauf am Sonntag lag der britische Mercedes-Pilot und fünffache China-Sieger am Freitag voran. Der zweifache Saisonsieger Vettel wurde im Ferrari Sechster und Vierter.
Sebastian Vettel war vom Start weg nicht zu schlagen.

Vettel mit Start-Ziel-Sieg in Bahrain

9.04.2018 Sebastian Vettel holte sich nach dem Auftaktsieg in Australien auch den Sieg im GP von Bahrain. Auf den Rängen zwei und drei folgten Valtteri Bottas und Lewis Hamilton.
Schnellste Zeit für Vettel im Qualifying

Vettel in Bahrain auf Pole Position

9.04.2018 Ferrari-Pilot Sebastian Vettel wird den zweiten Lauf der Formel-1-WM 2018 von der Pole Position aus in Angriff nehmen.
Die Formel 1 gastiert wieder einmal in der Wüste

Ferrari im Bahrain-Training klar vor Mercedes

6.04.2018 Mit den zwei schnellsten Trainingsrunden in Bahrain haben Formel-1-Spitzenreiter Sebastian Vettel und sein Ferrari-Kollege Kimi Räikkönen ein starkes Signal an die Mercedes-Rivalen gesendet.