(Gratis-)Aktionen der Wiener Einkaufsstraßen im Mai 2021

9.04.2021 Im Mai 2021 planen die Wiener Einkaufsstraßen wieder einige Aktionen, vor allem rund um den Muttertag. Hier ein Überblick nach Bezirken.

20 Mio. Euro jährlich für Klima-Projekte in Wiener Bezirken

8.04.2021 Geht es nach der rot-pinken Stadtregierung, soll Wien bis 2040 CO2-neutral werden. Dafür werden nun jährlich 20 Millionen Euro in die Hand genommen, um regionale Klimamaßnahmen in den Bezirken zu verwirklichen.

Wiener Spitäler ausgelastet: Leistungen werden reduziert

7.04.2021 In Wien ist bei der Versorgung von Corona-Intensivpatienten weiter keine Entspannung in Sicht. Aktuell ist die derzeit höchste Stufe 8 des Stufenplans aktiviert, was weitere Leistungsreduktionen und die Verschiebung von Operationen notwendig macht.

Maskenverweigerer ging in Wien auf Polizisten los

5.04.2021 Ein 40-jähriger Maskenverweigerer hat am Ostersonntagnachmittag in der Wiener Innenstadt bzw. am Alsergrund Polizisten attackiert und zwei Beamte verletzt.

Trafikantin in Wien angezündet: Frau verstorben

5.04.2021 In Wien-Alsergrund wurde am 5. März eine Wiener Trafikantin bei lebendigem Leib angezündet. Nun ist die Frau ihren Verletzungen erlegen.

Wetter: Wintereinbruch zur Wochenmitte

5.04.2021 Das Wetter wird in den kommenden Tagen aprilmäßig - abwechslungsreich und mit einem kleinen Wintereinbruch zur Wochenmitte.

Oster-Wetter: Es wird kühler und wechselhaft

2.04.2021 Am Osterwochenende geht das Frühlingswetter zu Ende: Schon am Freitag kühlt es merklich ab, der Ostersonntag bringt nur noch Höchsttemperaturen von vier bis 13 Grad.

Osterruhe und Maskenpflicht: Wiener Innenstadt wie leergefegt

1.04.2021 Wo sich ansonsten zahlreiche Menschen tummeln, blieben die beliebten Plätze in der Wiener Innenstadt am Gründonnerstag fast unbesucht. Seit heute gilt eine FFP2-Maskenpflicht im Freien, was viele wohl noch nicht mitbekommen haben.

Britische Mutation macht 95 Prozent der neuen Corona-Fälle in Wien aus

1.04.2021 Seit gestern sind in Wien 1.106 neue Corona-Fälle dokumentiert worden. Der Anteil der britischen Virus-Variante liegt dabei bereits bei 95 Prozent.

Wiener Büchereien über Osterfeiertage zu

1.04.2021 Wer Bücher und andere Medien ausborgen oder zurückgeben möchte, muss bis zum Ende des Oster-Lockdowns warten, denn die Büchereien der Stadt Wien bleiben vorerst bis zum 11. April geschlossen.

FFP2-Maskenpflicht an belebten Plätzen in Wien kommt

31.03.2021 Ab Donnerstag gilt in Wien eine FFP2-Maskenpflicht an belebten und beliebten Plätzen in der Innenstadt. Die Maßnahme wurde vorerst bis zum 10. April verhängt.

Zahlreiche Baustellen zu Ostern in Wien: Alle Infos

25.03.2021 Die Stadt Wien nutzt die Osterferien, um wichtige Straßenbauarbeiten durchzuführen. Die größten Auswirkungen zu Ostern werden wohl die Baustellen am Gürtel haben.

Mutmaßlicher Drogendealer in Wien-Alsergrund gefasst

25.03.2021 Ein mutmaßlicher Drogendealer konnte am Mittwoch von der Wiener Polizei am Alsergrund gefasst werden. Er verkaufte gerade Drogen an drei Abnehmer.

Lage auf Wiener Intensivstationen spitzt sich weiter zu

24.03.2021 Die Zahl jener Menschen, die in Wien aufgrund einer Coronavirus-Erkrankung intensivmedizinisch betreut werden müssen, hat am Mittwoch einen neuen Höchstwert erreicht.

Existenzängste durch Corona: Wie geht es den Wienern in der Krise?

23.03.2021 Seit einem Jahr begleitet uns das Coronavirus in Beruf und Alltag. Wie steht es um das Gemüt der Wiener und werden sie von Existenzängsten geplagt? Wir haben uns umgehört.

"Wir sind am Anschlag": Einige Wiener Spitäler bereits ausgelastet

23.03.2021 Die Wiener Spitäler erreichen bei den Corona-Patienten neue Höchststände. Das zeige sich nicht nur auf den Intensivstationen, sondern auch bei der Auslastung der Normalbetten.

Hacker hält weiter an Schanigarten-Öffnung Ende März fest

21.03.2021 Trotz steigender Infektionszahlen und einer Zunahme der Spitals- und Intensivpatienten spricht sich der Wiener Gesundheitsstadtrat Peter Hacker für eine Öffnung der Schanigärten Ende März aus.

Chaos beim Wiener Impfservice: Betroffene schildern Erfahrungen

22.03.2021 Doppeltermine, stundenlanges Hängen in der Warteschleife der Corona-Hotline 1450 und verschwundene Registrierungen: Impfwillige Wiener berichten von diversen Pannen des Impfservice der Stadt.

Kriminalität in Wien: 2020 wenigste Anzeigen seit über 20 Jahren

18.03.2021 Im vergangenen Jahr gab es in Wien einen starken Kriminalitätsrückgang. Die Zahl der angezeigten Fälle ist im Vergleich zu 2019 von 173.574 auf 152.478 gesunken (minus 12,2 Prozent). Das ist der niedrigste Wert seit mehr als 20 Jahren.

An diesen Orten sollen die öffentlichen Schanigärten in Wien entstehen

17.03.2021 Wien hat nun eine Liste veröffentlicht, mit Plätzen, an denen die öffentlichen Schanigärten - die nach der Corona-Teilöffnung für Betriebe ohne eigene Freiluftareale gedacht sind - errichtet werden sollen. Dies seien Vorschläge, die man den einzelnen Bezirken übermittelt hat, so ein Sprecher von Finanzstadtrat Peter Hanke (SPÖ). Auch weitere Details des Gastro-Insel-Konzepts stehen nun fest.

Drogenlenker flüchtete mit 145 km/h vor Polizei in Wien und versuchte Polizisten zu überfahren

17.03.2021 Ein unter Drogen stehender Autolenker, der keine Lenkberechtigung besaß, flüchtete am Dienstagvormittag mit einer rasanten Fahrt durch Wien vor der Polizei. Dabei fuhr er bis zu 145 km/h durch das Ortsgebiet.

St. Anna Kinderkrebsforschung erhält rund 2,85 Mio. Euro Förderung

17.03.2021 Die St. Anna Kinderkrebsforschung erhält rund 2,85 Millionen Euro Förderung zur Erforschung des Ewing-Sarkoms. Die US-amerikanische Alex's Lemonade Stand Foundation ist die Geld-Spenderin.

Wiener Notquartiere bleiben weitere drei Monate offen

16.03.2021 Angesichts der Corona-Pandemie werden die Notquartiere in Wien heuer nicht wie sonst mit Ende April geschlossen. Die Auslastung der rund 900 zusätzlichen Plätze lag zuletzt bei knapp 90 Prozent.

Kaum Stornierungen: Wiener nehmen Impftermine weiter wahr

17.03.2021 Nach der Aussetzung der AstraZeneca-Impfungen in Teilen Europas ist auch in Österreich die Debatte um den Wirkstoff entbrannt. In Wien würden die Menschen aber wie gehabt ihre Impftermine wahrnehmen.

Genaue Beobachtung der Intensiv-Auslastung in Wiens Spitälern

16.03.2021 Die Zahl der Corona-Patienten, die ein Intesivbett benötigen, ist in Wien zuletzt besonders angestiegen. Die weitere Entwickung wolle man nun in den kommenden Tage und Wochen in Hinblick auf den Operationsbetrieb genau beobachten.

(Gratis-)Aktionen der Wiener Einkaufsstraßen rund um Ostern

15.03.2021 Rund um Ostern 2021 planen die Wiener Einkaufsstraßen wieder einige Aktionen. Hier ein Überblick nach Bezirken.

Bagger kippte auf Wiener Baustelle um: Lenker verletzt

13.03.2021 Am Freitag ist ein Bagger auf einer Baustelle in Wien umgekippt. Dabei wurde der Lenker verletzt.

Mutmaßlicher Räuber in Wien-Landstraße festgenommen

12.03.2021 Am Donnerstag wurde ein 22-Jähriger in Wien-Landstraße festgenommen. Er soll am Mittwoch eine Angestellte eines CBD-Shops beraubt haben.

Angezündete Wiener Trafikantin weiter in Lebensgefahr - U-Haft über Ex-Partner verhängt

10.03.2021 Der Gesundheitszustand jener 35-jährigen Wiener Trafikantin, auf die ihr Ex-Partner vergangenen Freitag offenbar einen Brandanschlag verübt hat, ist weiterhin unverändert. Wie es am Mittwoch auf Nachfrage hieß, befinde sie sich in lebensbedrohlichem Zustand und liege auf der Intensivstation. Das Landesgericht Wien hat indes U-Haft über den 47-Jährigen verhängt.

Brandanschlag auf Wiener Trafikantin: Weiter in Lebensgefahr - U-Haft für Ex-Partner beantragt

8.03.2021 Jene 35-jährige Wiener Trafikantin, auf die am Freitag offenbar durch ihren Ex-Partner ein Brandanschlag verübt wurde, schwebt laut Auskunft am Montag weiter in Lebensgefahr. Staatsanwaltschaft Wien hat indes einen U-Haft-Antrag gegen den 47-Jährigen eingebracht - darüber soll bis am Dienstagvormittag entschieden werden.