Österreich kann sich mit Nahrung gut selbst versorgen

19.03.2020 Die österreichische Landwirtschaft kann das Land gut mit heimischen Lebensmitteln versorgen. Der Eigenversorgungsgrad bei Getreide, Kartoffeln, Zucker, Rind- und Schweinefleisch, Kuhmilch, Bier und Wein ist sehr gut. "Aber es gibt Bereiche wo die Selbstversorgung nicht gegeben ist", warnte Michaela Langer-Weninger, Präsidentin der Landwirtschaftskammer Oberösterreich am Donnerstag.

Crossing Europe Festival in Linz wegen Coronavirus abgesagt

18.03.2020 Die 17. Ausgabe des Crossing Europe Filmfestivals in Linz, das vom 21. bis 26. April hätte stattfinden sollen, ist am Mittwoch abgesagt worden. "Auf Empfehlung der Behörden sowie in Absprache mit Fördergebern und Veranstaltungspartnern" habe man sich "mit großem Bedauern zu diesem Schritt veranlasst" gesehen, hieß es in einer Presseaussendung.

ÖFB-Chef Windtner hofft auf Unterstützung für Fußball

18.03.2020 Die Coronavirus-Krise sorgt im österreichischen Fußball für massiven Schaden, und das nicht nur im Profi-Bereich. Auch auf Landesverbands-Ebene wurden die Clubs durch die Aussetzung des Spielbetriebs schwer getroffen, wie ÖFB-Präsident Leo Windtner der APA berichtete. "An der Basis herrscht große Besorgnis um die wirtschaftliche Zukunft."

Betrunkener lieferte OÖ Polizei gefährliche Verfolgungsjagd

14.03.2020 Ein betrunkener, führerscheinloser Raser hat Freitagabend der Polizei von der A1 bei Allhaming (Bezirk Linz-Land) bis zu einer Raststätte an der A8 eine gefährliche Verfolgungsjagd geliefert. Der Autobahnpolizei war der aggressive Lenker aufgefallen, sie konnte ihn aber nicht stoppen. Erst die Sperre der A8 Richtung Wels zwang den 50-Jährigen aus dem Bezirk Salzburg-Umgebung, vom Gas zu gehen.

LASK-Coach nach 0:5 gegen ManUnited: "Einfach Grausam"

13.03.2020 Die klare 0:5-Niederlage ist nach dem Geisterspiel des LASK im Achtelfinale der Fußball-Europa-League gegen Manchester United am Donnerstag angesichts der Umstände in einem etwas anderen Licht betrachtet worden. "Es war grausam", sagte LASK-Coach Valerien Ismael und meinte damit nicht das Resultat. Das fiel für seinen Geschmack "zu hoch" aus, den Klassenunterschied musste aber auch er anerkennen.

LASK schlittert gegen Manchester United in 0:5-Heimdebakel

12.03.2020 Für den LASK hat es im Achtelfinal-Hinspiel der Fußball-Europa-League gegen Manchester United ein Heimdebakel gesetzt. Der englische Rekordmeister setzte sich im Linzer Stadion, wo aufgrund des grassierenden Coronavirus keine Fans zugelassen waren, mit 5:0 durch. Die Tore erzielten Odion Ighalo (28.), Daniel James (58.), Juan Mata (82.), Mason Greenwood (91.) und Andreas Pereira (93.).

Motorradbauer KTM sperrt in Mattighofen zwei Wochen zu

12.03.2020 Europas größter Motorradbauer, die Pierer-Mobility-Gruppe, schließt wegen der "aktuell herrschenden Ausnahmesituation" rund ums Coronavirus den Betrieb und die Produktion am Stammsitz in Mattighofen für zwei Wochen und streicht die Unternehmensziele für 2020. Der Betriebsurlaub dauert von 30. März bis 10. April, teilte die Pierer Mobility AG am Donnerstagabend mit.

Keine MAN-Schließung in Steyr, aber Personalabbau

12.03.2020 Nach dem Betriebsrat hat Donnerstagnachmittag auch der oö. Wirtschafts-Landesrat Markus Achleitner (ÖVP) "Gerüchte" über eine Schließung des MAN-Standorts in Steyr entkräftet. Er habe in einem Telefonat mit der Geschäftsführung von MAN Truck & Bus Steyr die Klarstellung erhalten, dass der Standort nicht infrage gestellt sei, berichtete er in einer Aussendung.

ManUnited-Coach Solskjaer vor LASK-Spiel: "Es wird komisch"

11.03.2020 Manchester-United-Trainer Ole Gunnar Solskjaer ist für das Achtelfinal-Rückspiel der Fußball-Europa-League am Donnerstag gegen den LASK auf eine ungewöhnliche Situation eingestellt. "Es wird komisch, aber wir müssen das Beste daraus machen", sagte der Norweger. Zu der Partie in Linz sind wegen des grassierenden Coronavirus keine Fans zugelassen.

Baby zu Tode geschüttelt: Prozess in Linz vertagt

11.03.2020 Der Prozess gegen einen 36-Jährigen, der seine drei Monate alte Tochter zu Tode geschüttelt haben soll, ist am Mittwoch in Linz vertagt worden. Das gerichtsmedizinische Gutachten wird noch ergänzt und eine Krankenschwester soll als Zeugin aussagen. Am 17. April wird weiterverhandelt. Dem Pakistani drohen bis zu zehn Jahre Haft.

Nun soll auch ManUnited den LASK "kennenlernen"

11.03.2020 Ausgerechnet das vielleicht attraktivste Spiel der Vereinsgeschichte muss der LASK am Donnerstag (18.55 Uhr/live Puls 4 und DAZN) aufgrund des Coronavirus vor leeren Rängen austragen. An der Motivation der Linzer ändert das aber nichts. "Auch wenn der Gegner Manchester United heißt, wollen wir so spielen, wie uns Europa bisher kennengelernt hat", sagte Trainer Valerien Ismael.

Europa-League-Duell LASK - ManUnited wird zum Geisterspiel

10.03.2020 Das für Donnerstag (18.55 Uhr) auf der Linzer Gugl angesetzte Achtelfinal-Hinspiel der Fußball-Europa-League zwischen dem LASK und Manchester United geht ohne Zuschauer über die Bühne. Das gab der Verein am Dienstagnachmittag bekannt. Das Stadion wäre mit 14.000 Besuchern ausverkauft gewesen. Grund ist die jüngste Vorgabe der Bundesregierung, die helfen soll, die Coronavirus-Epidemie einzudämmen.

LASK will Spiel gegen ManUnited wie geplant ausrichten

9.03.2020 Der LASK geht "zum aktuellen Zeitpunkt" davon aus, dass das Europa-League-Heimspiel gegen Manchester United wie geplant mit Zuschauern stattfinden kann. Dies gaben die Oberösterreicher am Montagabend in einem Statement gegenüber der APA bekannt. Der Fußball-Bundesligist erwartet für das Hinspiel des Achtelfinales am Donnerstag (18.55 Uhr) ein volles Haus, 14.000 Karten wurden verkauft.

LASK-Stürmer Goiginger erlitt Kreuzbandriss

9.03.2020 Der LASK muss mehrere Monate auf Teamspieler Thomas Goiginger verzichten. Wie von den Linzern befürchtet, zog sich der Flügelstürmer in der Anfangsphase der Partie in Mattersburg einen Kreuzbandriss im linken Knie zu. Der Verdacht bestätigte sich nach einer detaillierten Untersuchung, wie der Tabellenführer der Fußball-Bundesliga am Montagnachmittag bekannt gab.

Fahrer prallte in OÖ mit Milchtankwagen gegen Felswand - tot

9.03.2020 Ein 46-jähriger Lkw-Fahrer aus der Steiermark ist Montagmittag im Bezirk Steyr-Land mit einem Milchtankwagen tödlich verunglückt. Der Lenker war aus ungeklärter Ursache von der B155 abgekommen und frontal gegen eine Felswand geprallt. Für den Mann kam jede Hilfe zu spät, informierte die Polizei OÖ.

Verunglückte Wanderer lösten Lawine am Dachstein selbst aus

9.03.2020 Die fünf tschechischen Schneeschuhwanderer, die am Sonntag bei einem Lawinenunglück am Dachstein ums Leben gekommen sind, haben das Schneebrett wohl selbst ausgelöst. Das berichtete Christoph Preimesberger, Landesleiter der oberösterreichischen Bergrettung und Leiter der Bergrettung Hallstatt, der APA. Das ergebe sich aus Zeugenaussagen, der Position der Gruppe und der Abrisskante.

LASK mit gelungener Generalprobe und Personalsorgen

9.03.2020 Startrekord für Trainer Valerien Ismael, eine perfekte Auswärtsbilanz und die Tabellenführung nach dem Grunddurchgang: Der LASK hat die erste Phase der Fußball-Bundesliga mit Bravour absolviert. Mit dem 1:0 in Mattersburg gelang auch die Generalprobe für das Achtelfinal-Heimspiel in der Europa League gegen Manchester United am Donnerstag, allerdings haben die Linzer einige Personalsorgen.

Über 80 positive Coronavirus-Tests in Österreich

7.03.2020 87 Personen sind bis Samstagabend in Österreich positiv auf das neuartige Coronavirus getestet worden - 28 in Wien, 23 in Niederösterreich, je acht in der Steiermark und Tirol, je sieben in Oberösterreich und Salzburg, vier im Burgenland und jeweils einer in Kärnten und Vorarlberg. Insgesamt wurden bisher 4.308 Testungen in Österreich durchgeführt.

Österreichischer Triumph im Super G von Hinterstoder

29.02.2020 Start Nr. 1 beendet das Rennen als Nr. 1. ÖSV-Athlet Vincent Kriechmayr holt sich den Heimsieg.

LASK hat erstmaligen Achtelfinal-Einzug in Griffweite

27.02.2020 Auf der Erfolgswelle reitend will der LASK erstmals in der Clubgeschichte ins Achtelfinale eines Fußball-Europacup-Bewerbs einziehen.

Heinz-Christian Strache will Bürgermeister von Wien werden

27.02.2020 Polit-Comeback von Strache ist fix. Der 50-Jährige war beim politischen Aschermittwoch der Allianz für Österreich aufgetreten und verkündete dort seine Wiederkehr.

Zahlreiche Küken bei Bauernhofbrand verendet

11.02.2020 Zahlreiche Küken sind Montagabend beim Brand eines Bauernhofes in Perg verendet. In dem betroffenen Stallteil befanden sich rund 20.000 Junghühner.