Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Zweite Regenabsage bei "Tosca"

Bregenz - Schlechtes Wetter hat am Dienstagabend zum zweiten Mal in dieser Saison zu einer Absage der "Tosca" auf der Bregenzer Seebühne geführt. Das wird 2008 auf der Seebühne gezeigt 

Gegen 20.30 Uhr, eine halbe Stunde vor Vorstellungsbeginn, habe man sich dazu entschlossen, die Aufführung abzusagen, bestätigte Pressesprecher Axel Renner einen Bericht der “Vorarlberger Nachrichten”. Laut den Wetterprognosen war für die Dauer der Vorstellung fast durchgehend Regen angesagt, was dann auch eingetroffen sei.

Die Karten verfielen in so einem Fall aber nicht. “Auch wir wollen zufriedene Besucher. Der Umtausch von Tickets auf eine andere ‘Tosca’-Aufführung ist sehr einfach”, betonte Renner. Es gebe noch genügend Karten für die restlichen Seebühnen-Vorstellungen. Bereits am 1. August musste das Spiel auf dem See regenbedingt abgesagt werden. Inklusive der Premiere steht die “Tosca” bis Festspielende heuer insgesamt 23 Mal auf dem Spielplan.

  • VIENNA.AT
  • Kultur
  • Zweite Regenabsage bei "Tosca"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen