Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall im Bezirk Baden

Der Beifahrer wurde eingeklemmt.
Der Beifahrer wurde eingeklemmt. ©APA/FF MÜNCHENDORF
Am Montag kam es zu einem Verkehrsunfall im Bezirk Baden. Der Beifahrer eines Pkws wurde dabei im Pkw eingeklemmt.
Beifahrer bei Unfall eingeklemmt

Auf der B16 in Münchendorf (Bezirk Baden) sind am Montag bei einem Verkehrsunfall zwei Personen verletzt worden. Ein Pkw war laut Feuerwehr gegen das Heck eines Lkw geprallt und wurde durch die Wucht in ein angrenzendes Feld geschleudert. Der Lenker konnte sich selbst aus dem Auto befreien. Sein Beifahrer wurde eingeklemmt.

Der Mann wurde von der Feuerwehr aus dem stark beschädigten Auto befreit. Die Helfer mussten dazu die Beifahrertür mittels hydraulischem Rettungsgerät entfernen.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall im Bezirk Baden
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen