Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Zukunft der K’ANN-Gruppe gesichert

Die oberösterreichische Stallinger Holzindustrie Gruppe beteiligt sich mehrheitlich an der Vorarlberger K’ANN-Gruppe, der früheren Kaufmann Holz AG in Reuthe.

Dazu Vorstandsvorsitzender Betr. oec. Siegfried Kohler: „Seit 2001 arbeiten wir mit Nachdruck daran, eine strategische Allianz mit einem finanzkräftigen Partner einzugehen. Wir sind froh, die Stallinger Gruppe als Investor gewonnen zu haben.

Stallinger, ein Familienbetrieb, hat die Unternehmenszentrale in Frankenmarkt und ist ein bedeutendes Unternehmen der Holz verarbeitenden Industrie. Zur Gruppe gehören die Holzindustrie Stallinger GmbH, die Stallinger Holding GmbH und die Staru Holzhandel GmbH.

  • VIENNA.AT
  • Wirtschaft
  • Zukunft der K’ANN-Gruppe gesichert
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.