Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Zeuge fixierte 23-Jährigen nach Geldbörsen-Raub in Wien-Favoriten

Gemeinsam mit dem Opfer fixierte der Zeuge den 23-Jährigen bis zum Eintreffen der Polizisten.
Gemeinsam mit dem Opfer fixierte der Zeuge den 23-Jährigen bis zum Eintreffen der Polizisten. ©APA (Sujet)
Durch das beherzte Einschreiten eines Zeugen konnte am Sonntag ein 23-Jähriger festgenommen werden, nachdem dieser einem 60-Jährigen in einem Bankfoyer die Geldbörse raubte.

Am 8. November wurde ein 23-jähriger österreichischer Staatsbürger gegen 13.00 Uhr in der Favoritenstraße festgenommen. Er soll einem 60-jährigen Mann nach dessen Bargeldbehebung in einem Bankfoyer die Geldbörse aus den Händen gerissen zu haben, wobei der 60-Jährige an der Hand verletzt wurde.

Als der mutmaßliche Täter die Flucht aus dem Foyer antrat, wurde er von einem Zeugen aufgehalten. Gemeinsam mit dem Opfer fixierte er den 23-Jährigen bis zum Eintreffen der Polizisten.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 10. Bezirk
  • Zeuge fixierte 23-Jährigen nach Geldbörsen-Raub in Wien-Favoriten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen