Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Xiaomi Store im SCS: Chinas Billighandys kommen auch nach Wien

Hier soll der Xiaomi Store im SCS entstehen.
Hier soll der Xiaomi Store im SCS entstehen. ©Screenshot
Der Handyhersteller Xiaomi ist in China ein großer Player und Nummer zwei nach Huawei. Auch in Europa halten die Geräte Einzug, die bisher meist nur über Onlinehändler gekauft werden konnten. In der Shopping City Süd in Vösendorf bei Wien soll nun auch der erste Xiaomi Store Österreichs eröffnen.

Laut letzten Informationen dürfte der Xiaomi Store am Freitag, 16. März, eröffnen (Update: Anfang Mai). Der Eröffnungstermin sei aber noch lange nicht in Stein gemeißelt, es hänge auch davon ab, wie schnell die Umbauarbeiten voran kämen. Der neue Xiaomi Store nimmt jedoch laut SCS den Standort des ehemaligen Ladens von Pepe Jeans London ein, direkt am Water Plaza.

Update: Nachdem der 16. März ohne Eröffnung verstrichen ist, steht der 13. April als zweiter Termin im Raum.

screenshot-2018-3-5-xiaomi-scs
screenshot-2018-3-5-xiaomi-scs ©Screenshot

Preise nicht so gut wie beim Online-Händler

Preislich dürften sich die Geräte etwas von den Online-Händlern abheben, die Preise dürften etwa denen des Mi-Shops nahe Bratislava ähneln. Das bekannte Mi Band 2, das online bereits um die 20 Euro zu haben ist, kostet dort etwas über 30 Euro, ein Xiaomi Mi A1 (64 GB) kriegt man um 220 Euro. Bei Media Markt zahlt man für das gleiche Modell rund 50 bis 60 Euro mehr. Insgesamt bestechen die Xiaomi-Geräte mit einem ausgezeichneten Preis-Leistungsverhältnis.

 

Xiaomi will in Europa expandieren

Unklar ist auch, ob es sich beim Shop um einen offiziellen Xiaomi Store oder einen Dritt-Anbieter handelt. Bekannt ist aber, dass der chinesische Tech-Riese in Europa expandieren will. In Madrid gibt es bereits zwei offizielle Xiaomi Stores, auch Mediamarkt oder Conrad verkaufen eine erlesene Auswahl an Geräten.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Xiaomi Store im SCS: Chinas Billighandys kommen auch nach Wien
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen