AA

Woman Day am 5. Oktober 2023: Diese Shops bieten Rabatte

Diese Shops bieten am Woman Day am 5. Oktober 2023 Rabatte an.
Diese Shops bieten am Woman Day am 5. Oktober 2023 Rabatte an. ©CanvaPro (Sujet)
Am 5. Oktober 2023 steht der Woman Day erneut vor der Tür und es locken wieder zahlreiche Geschäfte und Marken in ganz Österreich mit Rabatten. Vienna.at verrät, wo Sie diese Angebote einlösen können und wie Sie am besten sparen können.

Der Woman Day wurde von der gleichnamigen Zeitschrift "Woman" ins Leben gerufen und hat sich zu einem festen Termin im österreichischen Shopping-Kalender entwickelt. Normalerweise findet er zweimal im Jahr statt, üblicherweise im April und in diesem Jahr auch am 5. Oktober.

Woman Day 2023: Am 5. Oktober locken viele Shops mit Rabatten

Wir haben für Sie eine Liste erstellt, welche Geschäfte, Online-Shops und Marken beim Woman Day am 5. Oktober 2023 dabei sind. Freuen Sie sich auf Rabatte in den Bereichen Fashion, Beauty und Technik. Es ist an der Zeit, Ihre Wunschliste abzuarbeiten und dabei Geld zu sparen.

Hier wird am Woman Day am häufigsten geshopped

In diesem Jahr wollen 62 Prozent der Frauen und 52 Prozent der Männer die Rabatt-Gutscheine am Woman Day nutzen, weitere jeweils rund 20 Prozent überlegen noch. Nur 17 Prozent der Frauen und 27 Prozent der Männer geben an, gar nicht von den Rabattangeboten Gebrauch machen zu wollen.

Ganz weit oben auf der Wunschliste stehen heuer:

  • Mode/Bekleidung (37 Prozent)
  • Körperpflege/Parfum (31 Prozent)
  • Schuhe (26 Prozent)
  • Haarpflege/-produkte (20 Prozent)
  • Unterwäsche (19 Prozent)
  • Schmuck (17 Prozent)

Diese Bundesländer sind am spendierfreudigsten

"Besonders einkaufsfreudig zeigen sich im Bundesländervergleich die Konsument:innen in Vorarlberg und Salzburg mit geplanten Ausgaben von teils deutlich über 200 Euro. Auch Wien und das Burgenland liegen über dem bundesweiten Durchschnitt. Das geplante Pro-Kopf-Budget für den Woman Day 2023 liegt im Schnitt bei 152 Euro", bestätigt Handelssprecher Rainer Will.

Wo 2023 vor allem geshopped wird

Interessant: Während Männer am Woman Day am liebsten von ihrer Partnerin oder ihrem Partner begleitet werden wollen (63 Prozent), nehmen sich die Frauen am liebsten Zeit für sich alleine (45 Prozent). Nur 27 Prozent wollen mit ihrem Partner/ihrer Partnerin shoppen gehen, weitere 24 Prozent nehmen Freund:innen mit auf die Jagd nach dem besten Schnäppchen.

Neben einzelnen Händlern nehmen auch ausgewählte Shoppingcenter am Woman Day teil. Jeder zweite geplante Kauf wird heuer in einem Einkaufszentrum stattfinden. Immerhin jede:r Dritte nutzt den Woman Day zum Online-Shopping. Rund ein Viertel plant einen Einkauf in einer Einkaufsstraße.

Diese Shops bieten beim Woman Day 2023 Rabatte an

Folgende Online-Shops und Marken bieten am Woman Day 2023 am 5. Oktober Rabatte an:

  • A1
  • About You
  • Adler
  • Babor
  • Billa Onlineshop
  • Bipa
  • Bonprix
  • Der Glöckner von Notre Dame
  • Douglas
  • Dr. Grandel
  • Dyson
  • Fussl Modestraße
  • Humanic
  • Impressionen
  • Kärcher
  • Madeleine
  • Marionnaud
  • McArther Glen Designer Outlet Parndorf und Salzburg
  • Mini
  • Mionetto Prosecco
  • Mister Spex
  • Otto
  • Palmers
  • Peek & Cloppenburg
  • Rebecca
  • sehen! wutscher
  • Thalheim
  • Therme Laa
  • Triumph
  • TV Media
  • Woman
  • WOMAN BEAUTY Salon Privé
  • Zalando

Weitere Infos auf der Woman App

Zum Woman Day gibt es ein gratis Goodie, sowie das Trend Bag (in der Farbe „Persian Jewel“). Dieses wird beim Kleider Bauer auf der Wiener Mariahilferstraße und in der Kleider Bauer-Filiale im Westfield Donau Zentrum verteilt. Sie müssen dazu die Woman App vorzeigen. Alle woman Day Gutscheine sollten in der Woman App ersichtlich sein, aber auch in der neuen Woman Ausgabe vom 28. September 2023 sind sie zu finden.

Alle Infos zu den Shops mit Rabatten am Woman Day 2023

(Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Woman Day am 5. Oktober 2023: Diese Shops bieten Rabatte
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen