Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Wir sind Kaiser!

Im Gasteinertal hat einst schon der Kaiser Urlaub gemacht. Heute fühlt man sich selbst kaiserlich – im Kaiserhof in Bad Gastein. Wir verlosen ein Ski- und Wellness Wochenende für Zwei! Mitmachen und Gewinnen: Zur Verlosung

Der Gewinn beinhaltet: Zwei Übernachtungen für zwei Personen inklusive Halbpension (Fr – So oder Sa bis Mo) in der Hapimag Ferienresidenz Bad Gastein; ein 2-Tagesskipass für zwei Personen (Ski Amadé); zwei Eintrittskarten für die Felsentherme Gastein (jeweils drei Stunden); Zwei Tageskarten für die Alpentherme Gastein. Alle Gewinne sind mindestens bis Ende Dezember 2009 einlösbar! Die Gewinne können nicht in bar abgelöst werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Hier haben sie also Urlaub gemacht – Kaiser Franz Josef und seine Sisi. Wer heute durch Bad Gastein spaziert, vorbei an den imposanten Gebäuden im Stil der Belle Epoque, der erlebt den wahrscheinlich außergewöhnlichsten Ski-Ort Österreichs. Beeindruckende Architektur aus dem 19ten Jahrhundert, wie man sie sonst nur in Wien oder Prag findet. Erweitert um dem Luxus und Komfort von heute. Der beste Platz hier, um kaiserlich zu urlauben: der Kaiserhof.

Mehr als 100 Jahre ist er alt, und denkmalgeschützt sowieso: der Kaiserhof am Ortsrand von Bad Gastein. Hier hat sich schon Kaiser Karl I. entspannt und von seinem Balkon aus den Blick übers Gasteinertal genossen. Heute sind Sie dran. Mehr als 150 Appartements für bis zu sechs Personen sind im Hotelpalais und in den drei Nebengebäuden untergebracht. Das Flair von damals ist erhalten geblieben, dazugekommen sind alle Annehmlichkeiten für einen entspannten Urlaub. Im Hallenbad mit der Sprudelgrotte vergnügen sich die Kids, in der Sauna oder auf den Softpack-Liegen relaxen die Eltern. Und die Extraportion Genuss gibt’s im Rasul-, im Heu- oder im Sandbad und bei der anschließenden Beauty-Behandlung.  Immer inklusive – egal ob im Hallenbad oder im hoteleigenen Restaurant: der faszinierende Panoramablick hinaus auf die verschneiten Gasteiner Berge.

Das besondere am Kaiserhof: er ist Teil der Hapimag Ferienwelt, zu der mehr als 5,400 Appartements in 18 Ländern zählen. Partner bei Hapimag wird man durch den Kauf von so genannten Ferienaktien. Für die bekommt man dann Jahr für Jahr Wohnpunkte, die in einem der 57 exklusiven Hapimag Resorts eingesetzt werden können. Das heißt: einmal investieren, und ein Leben lang vom Wohnrecht in den Resorts profitieren – komplett frei von Miete. Alle weiteren Infos dazu auf http://www.hapimag.at

 Aber zurück ins Gasteinertal: genau dort genießt man jetzt am allerbesten den Sonnenskilauf. Mehr als 200 Pistenkilometer warten auf Skifahrer und Snowboarder, von Bad Gastein über Bad Hofgastein bis nach Dorfgastein. Ein Zwischenstopp auf einer der vielen Skihütten gehört gerade jetzt im Saisonfinale dazu. Ein Liegestuhl, die Frühlingssonne im Gesicht und der Blick zu den umliegenden Berggipfeln – schöner kann ein Skitag eigentlich nicht sein.

 
Ski, Berge & Thermen. So lautet ja der Slogan der Ferienregion Gastein. Wie nah diese drei Dingen wirklich zusammen liegen, beweist die
Felsentherme
mitten im Ortszentrum von Bad Gastein. Von der Piste geht’s einfach quer über die Straße, und schon ist man drinnen in der Wohlfühl-Welt. Das Herzstück der Felsentherme ist ganz oben der Panorama -Wellness- Bereich, mit sieben verschiedenen Saunen, der FKK Terrasse und dem Gipfelbecken. Wer nach einem Tag auf der Piste noch mehr Bewegung braucht, der zieht seine Längen im Outdoor – Sportbecken. Und für alle anderen gibt’s den 34 Grad warmen Relax-Pool.

Die zweite Oase der Entspannung im Gasteinertal ist die Alpentherme in Bad Hofgastein – Europas modernste alpine Gesundheits- und Freizeitwelt. In der „Relax World” mit ihrer fast zehn Meter hohen Panorama-Verglasung findet man Zeit, um zur Ruhe zu kommen. In der „Family World” wartet ein zwölf Meter hoher Multimedia-Erlebnisdom, die Black Hole Raftingrutsche und der Strömungskanal auf die Kids. In der „Sauna World” mit speziellen Ritual-Aufgüssen bringt man die Muskeln zum Entspannen, und in der eigenen „Ladies World” können sich die Damen mal getrost zurückziehen. Den Abschluss eines perfekten Wintertages begeht man dann am Besten in der Sky-Bar über Alpentherme – mit einem 360 Grad Alpenpanorama.

Kaiserhof, Thermen und Natur – Impressionen Bad Gastein

Wir verlosen ein Ski- und Wellness Wochenende im Kaiserhof in Bad Gastein, inklusive Skitickets und Eintritte für die Felsen- und die Alpentherme. 

Hier an der Verlosung teilnehmen

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Reise
  • Wir sind Kaiser!
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen