Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Wienerin bei Unfall auf der A2 verletzt

Das Auto verlor Treibstoff.
Das Auto verlor Treibstoff. ©FF Wr. Neustadt
Eine Autolenkerin aus Wien verursachte am Samstag einen Autounfall auf der A2 und wurde dabei verletzt. Das Auto blieb fahruntüchtig liegen.
Unfallbilder

Nach einem Auffahrunfall blieb am Samstagnachmittag auf der A2 in Fahrtrichtung Graz der Pkw einer Wiener Autolenkerin fahruntüchtig auf dem Pannenstreifen stehen. Die Lenkerin wurde bei dem Aufprall unbestimmten Grades verletzt und musste vor Ort vom Roten Kreuz versorgt werden. Die Feuerwehr führte die Fahrzeugbergung durch und musste geringe Mengen auslaufendes Betriebsmittel binden.

(APA/red)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • Wienerin bei Unfall auf der A2 verletzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen