AA

Wiener Wiesn: 400.000 Gäste feierten 2023 auf der Kaiser Wiesn im Prater

Auch Richard Lugner war natürlich als prominenter Gast auf der Wiener Wiesn 2023 vertreten.
Auch Richard Lugner war natürlich als prominenter Gast auf der Wiener Wiesn 2023 vertreten. ©KaiserWiesn/Kapici&Diesner
18 Tage lang feierten mehr als 400.000 Gäste auf der Kaiser Wiesn im Wiener Prater. Auch zahlreiche Promis ließen sich blicken.
Mörtel trällerte Schlager-Song
Die Programm-Highlights 2023
Eröffnung der Kaiser Wiesn: VIP Empfang & BesucherInnen
Eroeffnung der Kaiser Wiesn: Bieranstich
Fotos der Wiener Wiesn PK

Zu den 400.000 Gästen zählten auch Prominente wie Wiens Bürgermeister Michael Ludwig, Verteidigungsministerin Klaudia Tanner, Baumeister Richard Lugner, Ex-Ski-Asse Hans Knauß und Nici Schmidhofer und Fußball-Legende Toni Polster.

Wiener Wiesn 2023: Stimmungsmacher auf der Kaiser Wiesn

Für Stimmung sorgten auf der Kaiser Wiesn 2023 u.a. "Die Edlseer", "Die Lauser", Jazz Gitti und Andy Borg. Auch eine imposante Show verschiedener Polizei-Einheiten (Hundestaffel, Motorrad, WEGA, etc.) gab es zu bestaunen. Aber auch aus dem Publikum heraus wurde für Stimmung gesorgt: Ein Gast machte seiner Freundin am 22. September einen Heiratsantrag auf der Bühne.

Für Studenten gab es heuer die "Studi"-Wiesn mit ermäßigtem Eintritt inklusive einer Maß Bier. Für Markt-Fans gab es Standln, an denen Handwerk und Kulinarik angeboten wurden. Apropos Kulinarik: "Während traditionelle Gerichte wie Brathendl oder Brettljause nach wie vor beliebt sind, wächst das Interesse an vegetarischen und veganen Angeboten deutlich", so Andreas Weichsler, Geschäftsführer der WK Gastrobetriebs GmbH. Zahlen konnten die Gäste natürlich bargeldlos, mit Karte, Smartphone oder Smartwatch - und dieser Bezahlvorgang boomt laut Aussendung am Dienstag: "Es ist für unsere Mitarbeiter natürlich praktischer, wenn sie kein Retourgeld berechnen und suchen müssen. Das macht den Zahlungsprozess deutlich schneller. Und das kommt auch bei den Gästen super an, wenn sie einfach ihre Karte an unser Smartphone halten und schnell und einfach zahlen können", sagt Johann Pitterman, Geschäftsführer des Veranstalters der Kaiser Wiesn, PW Veranstaltungs GmbH.

Fans der Wiener Wiesn können sich bereits den Termin für das Event 2024 vormerken. Nächstes Jahr wird von 26. September bis 13. Oktober im Wiener Prater gefeiert.

(Red.)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wiener Wiesn: 400.000 Gäste feierten 2023 auf der Kaiser Wiesn im Prater
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen