AA

Wiener wegen illegalen Waffenbesitzes verurteilt

Zu sechs Monaten bedingter Haft wurde am Dienstag ein 44-jähriger Wiener verurteilt.
Zu sechs Monaten bedingter Haft wurde am Dienstag ein 44-jähriger Wiener verurteilt. ©APA
"Wie im Museum" soll es in der Wohnung eines 44-jährigen Wieners ausgesehen haben. Er hatte sich wegen seiner Sammelleidenschaft füt Waffen nicht nur in Schulden gestürzt, sondern auch strafbar gemacht. Wegen illegalen Waffenbesitzes wurde er zu sechs Monaten bedingter Haft verurteilt.
Das Beschussamt in Süßenbrunn

Entdeckt wurde das Waffenarsenal eher zufällig im Rahmen einer Hausdurchsuchung, denn der Angeklagte steht zusätzlich unter Verdacht, bei seinem früheren Arbeitgeber 100.000 Euro veruntreut zu haben. Ein diesbezüglicher Prozess steht dem passionierten Sammler noch ins Haus. Zu den Vorwürfen am heutigen Verhandlungstag zeigte sich der 44-Jährige jedenfalls voll geständig.

Wiener kaufte Waffen auf Flohmärkten

Neben dem Hauptbeschuldigten waren auch drei weitere Männer angeklagt, mit denen der Wiener “geschäftlich” zu tun hatte. Unter anderem der Besitzer eines Geschäftes für Militär-Utensilien, der dem 44-Jährigen eine Kontaktperson für weitere Waffenkäufe vermittelt hatte. Dieser Mann, ein 58-jähriger Niederösterreicher, entwickelte sich rasch zum Hauptlieferanten für den 44-Jährigen. Der 58-Jährige gab an, die historischen Objekte am Flohmarkt erstanden und die automatischen Waffen bei einer nicht näher genannten Quelle in der Slowakei bezogen zu haben. Sein Abnehmer jedenfalls “kippte” in der Folge noch mehr in seine Sammelwut und erstand bei dem Niederösterreicher einschlägiges Material in der Höhe von mindestens 25.000 Euro.

Vor Richterin Claudia Zöllner zeigte sich der 44-Jährige einsichtig und widersprach den Vorhaltungen in keiner Weise. Sein Verteidiger fügte hinzu, man werde versuchen, die Waffen zu veräußern, um den im Zuge der Untreue angerichteten Schaden wiedergutzumachen. Fazit: Lieferant und Sammler erhielten jeweils sechs Monate bedingt auf drei Jahre. (APA)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wiener wegen illegalen Waffenbesitzes verurteilt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen