Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Wiener Linien betreiben nach Wintermonaten Frühjahrsputz

Damit in und rund um U-Bahn und Co. alles glänzt und blitzt, heißt es bei Wiener Linien: Frühjahrsputz
Damit in und rund um U-Bahn und Co. alles glänzt und blitzt, heißt es bei Wiener Linien: Frühjahrsputz ©Wiener Stadtwerke
Die Wiener Linien gehen nach den Wintermonaten ein Großprojekt an: den Frühjahrsputz. Von den U-Bahn-Stationen bis hin zu den Öffi-Garnituren - 400 Mitarbeiter haben nun die Aufgabe, eine Fläche von rund 70 Fußballfeldern zu reinigen.

Was in vielen Haushalten der Bundeshauptstadt praktiziert wird, steht nun auch bei den Wiener Linien an der Tagesordnung: der Frühjahrsputz. Dieser läuft derzeit auf Hochtouren, denn nach den Wintermonaten müssen alle Fahrzeuge und Stationen von Splitt und sonstigem Schmutz befreit werden.

Nächtliches Wiener Linien-Großreinemachen

Die Arbeiten an den Weichen und entlang der Bim- und Busstrecken konnten bereits abgeschlossen werden, während in den U-Bahn-Stationen noch fleißig geputzt wird. Jede Nacht sind rund 300 Mitarbeiter für die Reinigung der U-Bahn im Einsatz. Abgesehen von den Stationen werden auch die Züge gründlich gesäubert.

Im Zuge des Frühjahrsputzes wird das Personal um 100 zusätzliche Reinigungskräfte aufgestockt. Diese reinigen über 200.000 m2 Verkehrsfläche und nahezu 300.000 m2 Wand- und Deckenbereich – das entspricht einer Fläche von 70 Fußballfeldern.

Frühjahrsputz gegen Splitt und Schmutz

Am auffälligsten für die Fahrgäste der Wiener Linien sind die Weichen-Reinigungstrupps, die im Netz unterwegs sind und die Schienen von Splitt und Schmutz befreien. Mit einem Hochdruckreiniger werden aber nicht nur Weichen, sondern auch Spritzschutzbleche und Stationshäuschen von hartnäckigen Verunreinigungen gesäubert. Die Reinigungsarbeiten im U-Bahnbereich erfolgen fernab von jeglicher Aufmerksamkeit nachts nach Betriebsschluss – was die Fahrgäste letztlich bemerken, sind nur die strahlenden Auswirkungen, die der gründliche Frühjahrsputz der Wiener Linien hat.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wiener Linien betreiben nach Wintermonaten Frühjahrsputz
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen