AA

Wiener Eistraum 2023 wurde am Donnerstag eröffnet

Der Wiener Eistraum 2023 wurde am Donnerstag offiziell eröffnet.
Der Wiener Eistraum 2023 wurde am Donnerstag offiziell eröffnet. ©APA/HANS KLAUS TECHT
Der Wiener Eistraum 2023 ist eröffnet. Seit Donnerstag können Schlittschuhläufer auf der Eisfläche am Wiener Rathausplatz fahren.
Wiener Eistraum 2023 am Rathausplatz wird verkleinert
Wiener Eistraum 2023 mit Änderung

Am Donnerstag ist das Eislaufen beim Wiener Eistraum vor dem Rathaus auf 8.500 Quadratmetern wieder möglich, wie die ORF-Sendung Wien Heute berichtete.

Der Wiener Eistraum 2023 wurde am Donnerstag offiziell eröffnet

Um 1.000 Quadratmeter ist der Wiener Eistraum heuer kleiner, als im Vorjahr. Am Donnerstag wurde der Eislaufplatz vor dem Wiener Rathaus offiziel eröffnet. Noch vor zwei Jahren haben 2G-Regel und Maskenpflicht geherrscht. 2023 kann man ohne Corona-Einschränkungen eislaufen.

Wiener Bürgermeister: Schon 5.000 Besucher des Wiener Eistraums

Man habe sich gut überlegt, wie man in den Zeiten der Energiekrise einen energieintensiven Bereich wie den Wiener Eistraum gestalten könne, so der Wiener Bürgermeister Michael Ludwig (SPÖ). Der Bürgermeister hält den Wiener Eistraum 2023 für eine gute Entscheidung. Schon über 5.000 Menschen hätten die Eisfläche am Tag der Öffnung genutzt.

(Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 1. Bezirk
  • Wiener Eistraum 2023 wurde am Donnerstag eröffnet
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen