Wien-Währing: Mann warf zwei Messer nach Polizisten

Ein augenscheinlich Verwirrter warf in Wien-Währing zwei Messer nach Polizisten.
Ein augenscheinlich Verwirrter warf in Wien-Währing zwei Messer nach Polizisten. ©APA (Symbolbild)
Passanten alarmierten am Mittwoch die Polizei, als sie im Wiener Währinger Park einen Mann mit zwei Messern beobachten konnten.

Als die alarmierte Polizei inklusive Polizeidiensthundeeinheit versuchte den verwirrten Mann in der Anastasius-Grün-Gasse in Wien-Währing anzuhalten, warf der Mann beide Messer in Richtung der Beamten.

Durch den Wurf wurde niemand verletzt. Der aggressive Mann wurde von Beamten der WEGA festgenommen.

(Red.)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 18. Bezirk
  • Wien-Währing: Mann warf zwei Messer nach Polizisten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen