Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Wien Tag & Nacht: Vorschau auf die sechste Woche der ATV-Serie

Dass Vicky bei Konstantin wohnt, passt Chris überhaupt nicht.
Dass Vicky bei Konstantin wohnt, passt Chris überhaupt nicht. ©ATV
Auch in der sechste Woche von "Wien - Tag & Nacht" tauchen altbekannte Probleme auf: Marlene und Paul kämpfen um ihre Beziehung, Theresa hofft auf eine Chance bei Chris und Willi sorgt für Chaos.
Weitere Darsteller gesucht
Bilder der sechsten Woche

Viel Neues passiert den Bewohnern der WG in Wien – Tag & Nacht in dieser Woche nicht. Zumindest nicht in Wien. Willi, Franz, Schorsch und Tiziano erleben in ihrem Ski-Urlaub, der kurzfristig eher einem Arbeitseinsatz gleicht, jedoch mehr.

Was wird aus Paul und Marlene?

Marlene kann Paul seine Lügen und kriminellen Geschäfte nicht verzeihen. Auf der Kippe steht nicht nur ihre Liebes-, sondern auch ihre Geschäftsbeziehung. Dass Paul schließlich beschließt, aus dem Club auszusteigen, will Kaspar jedoch nicht akzeptieren. Es kommt zum Streit.

Marlene gesteht Vanessa, dass sie Angst hat, erneut von Paul verletzt zu werden. Sie geht ihm aus dem Weg und verletzt ihn damit. Als sie ihn auch noch bei einem Treffen versetzt, macht er ihr – mal wieder – eine Szene.

Willi hat einen Plan

Willi hat für die Jungs nach ihrem Pech mit dem verlorenen Gewinnlos eine supergünstige Unterkunft organisiert – davon gehen Franz, Schorsch und Tiziano zumindest aus. Vor Ort kommen sie aber darauf, dass sie in der Alpenpension von Gottfried Dornhackl arbeiten müssen. Trotzdem finden sie Zeit zum Skifahren und auch die Romantik kommt nicht zu kurz.

Nach einer Party eskaliert die Situation dann vollkommen: Schorsch und die Jungs wachen morgens völlig verkatert in einer Hotelsuite auf und haben nicht den leisesten Schimmer, wo sie gelandet sind. Im Raum herrscht das reinste Chaos und Willi ist verschwunden.

Hat Vicky Chris betrogen?

Chris ist immer noch überzeugt, dass Vicky ihn mit seinem besten Freund Konstantin betrogen hat. Vicky hingegen ist sowohl auf Chris als auch auf Konstantin sauer und möchte sich rächen. Aber nachdem sie es sich mit beiden verscherzt hat, braucht sie eine neue Unterkunft: Kaspar nimmt sie auf, allerdings nicht ohne Hintergedanken, wie sie schnell feststellen muss.

Theresa nutzt ihre Chance bei Chris

Für Theresa ist der erneute Streit zwischen Chris und Vicky ein Hoffnungsschimmer. Sie verbringen einen Abend zusammen und küssen sich. Als Theresa jedoch mehr will, bekommt sie von Chris einen Korb. Theresa zeigt Verständnis dafür, dass er nicht sofort eine neue Beziehung will, ärgert sich dann jedoch sehr, als er plötzlich eine fremde Frau mit in die WG bringt.

Mehr Infos über die Darsteller

>> Infos über Vicky, Paul, Chris und Tiziano
>> Infos über Franz, Georg und Kaspar
>> Infos über Marlene, Konstantin und Jürgen
>> Infos über Vanessa, Willi und Theresa

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien Tag & Nacht: Vorschau auf die sechste Woche der ATV-Serie
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen