Wien-Simmering: Polizei schnappte Einbrecher

Die Polizei nahm einen Einbrecher in Wien-Simmering fest.
Die Polizei nahm einen Einbrecher in Wien-Simmering fest. ©APA/Barbara Gindl
Mittwochnacht konnte die Polizei einen Einbrecher in Wien-Simmering festnehmen. Der Finne war zuvor in ein Geschäft eingebrochen und anschließend geflüchtet. Ein Zeuge alarmierte die Polizei.

Ein Mann alarmierte die Polizei, da er zuvor beobachtet hatte, wie ein Mann in ein Geschäft eingebrochen und anschließend geflüchtet sein soll. Der Zeuge teilte den Beamten sowohl eine Beschreibung des Tatverdächtigen als auch die Fluchtrichtung mit. Aufgrund der genauen Personenbeschreibung hatte ein Beamter einen Täterschaftsverdacht.

Die Polizei schnappte einen Einbrecher in Wien-Simmering

Die Polizisten begaben sich zu der Wohnadresse eines 24-jährigen finnischen Staatsangehörigen. Auf den Einbruchsdiebstahl angesprochen, gestand er die Tat. Bei der Durchsuchung konnte das Diebesgut sowie das mutmaßliche Einbruchswerkzeug sichergestellt werden. Der 24-Jährige wurde vorläufig festgenommen.

(Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 11. Bezirk
  • Wien-Simmering: Polizei schnappte Einbrecher
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen