Wien-Simmering: 19-Jähriger erpresste 26-Jährigen mit Messer

Die Polizei nahm in Wien-Simmering einen 19-Jährigen wegen Verdachts der schwerer Nötigung fest.
Die Polizei nahm in Wien-Simmering einen 19-Jährigen wegen Verdachts der schwerer Nötigung fest. ©APA/BARBARA GINDL/Sujet
Ein 19-Jähriger bedrohte einen 26-Jährigen in der Grillgasse (Wien-Simmering) mit dem Messer wegen Geldschulden. Die Polizei musste einschreiten.

Donnerstagabend hat ein 19-jähriger Afghane bei einem Streit um Schulden in Simmering versucht, das Geld durch das Drohen mit einem Messer einzutreiben.

Wien-Simmering: 19-Jähriger erpresste 26-Jährigen mit Messer

Anschließend soll eine Schlägerei zwischen dem 26-Jährigen, dem 19-Jährigen und weiteren drei weiteren Personen entstanden sein. Dabei soll auch ein Fenster einer Werkstatt beschädigt worden sein. Die Polizei beendete die Rauferei, nahm den 19-Jährigen fest und zeigte alle Beteiligten an.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • Wien - 11. Bezirk
  • Wien-Simmering: 19-Jähriger erpresste 26-Jährigen mit Messer
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen