Wien: Polizei nimmt mehrere Marihuana-Dealer fest

Am Donnerstag führte die Polizei mehrere Kontrollen in Wien durch.
Am Donnerstag führte die Polizei mehrere Kontrollen in Wien durch. ©APA (Sujet)
Für fünf Drogendealer klickten am Donnerstag in Wien die Handschellen, nachdem sie beim Verkauf von Marihuana beobachtet wurden.

Im Zuge mehrerer Kontrollen im Großraum Wien konnten Beamte der EGS (Einsatzgruppe zur Bekämpfung der Straßenkriminalität) am 30. Mai 2019 insgesamt fünf Personen beim Handel mit Suchtmittel (Marihuana) auf frischer Tat ertappen.

Die Tatverdächtigen im Alter von 20 bis 25 Jahren wurden vorläufig festgenommen. Geringe Mengen Marihuana und Bargeld wurden sichergestellt. Bei den Männerns handelt es sich um zwei syrische, einen afghanischen, einen somalischen und einen russischen Staatsangehörigen.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien: Polizei nimmt mehrere Marihuana-Dealer fest
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen