Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Wien-Mariahilf: Frauen stahlen Koffer mit medizinischem Diagnosegerät

Die beiden Frauen konnten von der Polizei festgenommen werden.
Die beiden Frauen konnten von der Polizei festgenommen werden. ©APA/LUKAS HUTER
Am Freitag sollen zwei Frauen einen Koffer mit medizinischem Diagnosegerät gestohlen haben. Sie konnten festgenommen werden.

Zwei Frauen haben einem 38-jährigen Mann einen Koffer mit medizinischem Diagnosegerät gestohlen, als dieser ihn am Freitagnachmittag in der Corneliusgasse in Wien-Mariahilf kurz abgestellt hatte. Das Opfer verständigte die Polizei, die die zwei Verdächtigen kurz daraufhin festnahm.

Tat in Wien-Mariahilf dürfte nicht geplant gewesen sein

Dem Mann wurde laut Polizei-Aussendung das Diebesgut zurückgegeben. Die beiden Frauen - eine 24-jährige Ungarin und eine 20-jährige Slowakin - wurden nach kurzer Flucht festgenommen. Die Tat dürfte wohl nicht geplant gewesen sein.

(APA/REd)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 6. Bezirk
  • Wien-Mariahilf: Frauen stahlen Koffer mit medizinischem Diagnosegerät
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen