Wien ist wurlat: Das Remasuri Fest lockt wieder auf die Wiener Wollzeile

Das Remasuri Straßenfest lockt bereits zum dritten Mal auf die Wollzeile
Das Remasuri Straßenfest lockt bereits zum dritten Mal auf die Wollzeile ©Philipp Hutter
Am Samstag lädt die beliebte Einkaufsstraße wieder zum großen Familien Straßenfest. Bereits zum dritten Mal präsentiert das Remasuri sein buntes Angebot und lockt und unter anderem mit kostenlosen Fiakerfahrten, Kaspertheater und Live Musik.

Am Samstag können sich die Besucher des dritten Remasuri Festes auf „umtriebiges Geschehen” einstellen, wie der Name des Festes schon verrät. Neben den gratis Fiaker-Shuttle entlang der Wollzeile sorgen typische Wiener Schmankerl und ein umfangreiches Rahmenprogramm für einen umfassenden Shopping Tag. Musikalisch untermalt wird das Fest von zwei klassischen Wiener Werklmänner, heute besser bekannt als Drehorgelspieler.

Buntes Programm beim Remasuri

Neben den klassischen Klängen werden auch Ö3-Soundcheck-Gewinner Norbert Schneider sowie Krimi-Bestseller David Weiss für Stimmung bzw. Spannung sorgen. Kinder dürfen sich mehrmals am Tag (ab 11 Uhr) auf ein lustiges Kasperltheater freuen. „Die Wollzeile steht für gelebte Vielfalt, Tradition und Innovation, Genuss und Kultur – und das zelebrieren wir jährlich und stilecht beim Remasuri”, erklärt Anahid Asvazadurian, Obfrau der an der Wollzeile angesiedelten Kaufleute.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 1. Bezirk
  • Wien ist wurlat: Das Remasuri Fest lockt wieder auf die Wiener Wollzeile
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen