Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Wien-Hernals: WEGA nahm Drogendealer nach Raub fest

Wegen Verdacht des schweren Raubes wurde ein 32-Jähriger festgenommen.
Wegen Verdacht des schweren Raubes wurde ein 32-Jähriger festgenommen. ©APA (Sujet)
Weil er einen Mann mit einem Messer bedroht und ausgeraubt haben soll, wurde am Freitag ein 32-jähriger Drogendealer in seiner Wohnung in Wien-Hernals festgenommen.

Ein Mann erstattete bei der Wiener Polizei Anzeige und gab an, dass er von einem Drogendealer mit einem Messer bedroht und ausgeraubt worden wäre.

Nach weiteren Ermittlungen konnte der Beschuldigte schließlich ausgeforscht werden. Am 4. September klickten für den 32-jährigen Tatverdächtigen (Stbg. Iran) in seiner Wohnung in der Hernalser Hauptstraße im 17. Bezirk mit Unterstützung durch die WEGA die Handschellen.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 17. Bezirk
  • Wien-Hernals: WEGA nahm Drogendealer nach Raub fest
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen