Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Wien: Frau (27) verlor Kontrolle über E-Scooter

Die E-Scooter-Fahrerin stürzte vor einen Radfahrer.
Die E-Scooter-Fahrerin stürzte vor einen Radfahrer. ©APA/AFP/TOBIAS SCHWARZ (Sujet)
Im Zuge eines Überholvorgangs stürzte eine 27-Jährige am Freitagnachmittag mit einem E-Scooter und zog sich dabei mehrere Verletzungen zu.

Am Treppelweg auf Höhe der Spittelauer Lände in Wien-Alsergrund ist es am 9. August 2019 um 17.40 Uhr zu einem Verkehrsunfall gekommen.

27-Jährige erlitt bei Sturz mehrere Verletzungen

Laut aktuellem Ermittlungsstand verlor eine 27-jährige Frau im Zuge eines Überholvorganges die Kontrolle über ihren E-Scooter und stürzte vor einen entgegenkommenden Fahrradlenker.

Der Mann wurde nicht verletzt, die 27-Jährige wurde mit einer Rissquetschwunde, Prellungen und Abschürfungen von der Wiener Berufsrettung in ein Krankenhaus ge-bracht.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 9. Bezirk
  • Wien: Frau (27) verlor Kontrolle über E-Scooter
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen