Wien-Floridsdorf: 17-jähriger Mopedlenker mit Holzlatte geschlagen

Der Mann attackierte in Wien-Floridsdorf einen Mopedlenker mit einer Holzlatte.
Der Mann attackierte in Wien-Floridsdorf einen Mopedlenker mit einer Holzlatte. ©APA
Am Samstag eskalierte in Wien-Floridsdorf ein Streit wegen Lärmbelästigung. Ein 52-Jähriger schlug mit einer Holzlatte auf einen 17-jährigen Mopedlenker ein.

Bei einem Streit wegen Lärmbelästigung hat am Samstag ein 52-jähriger Mann in der Ferdinand-Käs-Gasse in Wien-Floridsdorf auf einen 17-jährigen Mopedlenker mit einer Holzlatte eingeschlagen. Das Opfer erlitt Verletzungen am Arm und am Sprunggelenk und wurde von der Wiener Berufsrettung in ein Krankenhaus gebracht, berichtete die Polizei.

Der Tatverdächtige, der auch das Moped beschädigt hat, wurde vorläufig festgenommen. Der Attacke dürften einige Streitigkeiten rund um die Lautstärke des Gefährts vorausgegangen sein.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 21. Bezirk
  • Wien-Floridsdorf: 17-jähriger Mopedlenker mit Holzlatte geschlagen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen