Weihnachtsmarkt beim Schloss Schönbrunn eröffnet

Am 12. Dezember öffnet der Weihnachtsmarkt beim Schloss Schönbrunn seine Pforten.
Am 12. Dezember öffnet der Weihnachtsmarkt beim Schloss Schönbrunn seine Pforten. ©weihnachtsmarkt.co.at_FOTOFALLY
Am 12. Dezember öffnet der Weihnachtsmarkt beim Schloss Schönbrunn wieder seine Pforten. Rund 60 Aussteller freuen sich auf die Eröffnung nach dem Corona-Lockdown.
Christkindlmarkt beim Riesenradplatz öffnet wieder

Sehnsüchtig haben die rund 60 Aussteller aus Österreich und den Nachbarländern in den letzten Tagen darauf gewartet. Nun ist es soweit: Mit Ende des bundesweiten Lockdowns für Geimpfte und Genesene öffnet auch der Kultur- und Weihnachtsmarkt Schloß Schönbrunn am Sonntag, 12. Dezember um 10 Uhr wieder seine Pforten.

Weinachtsmarkt beim Schloss Schönbrunn eröffnet

Besucher können unter Einhaltung der 2-G-Regel und mit FFP2-Maske entspannt flaniert und eingekauft. Die geschmückten Hütten laden bis 26. Dezember mit einer Vielfalt an Kunsthandwerk, Christbaumschmuck, Geschenkideen und kulinarischen Köstlichkeiten zum Mitnehmen zum Marktbummel vor die traumhafte Schlosskulisse ein. Auch Glühwein und Punsch sowie allseits beliebte Klassiker wie gebrannte Mandeln, gefüllte Crêpes, wärmende Suppen und schmackhafte Gröstl und Spätzle warten auf die Besucher – wenngleich das gastronomische Angebot vorerst auf Take-away beschränkt ist.

60 Aussteller erwarten die Besucher am Weihnachtsmarkt beim Schloss Schönbrunn. ©weihnachtsmarkt.co.at_FOTOFALLY

Kinderprogramm mit Schlossgespenst Poldi

Eine von Schnitzmeister Franz Oberschneider aus Osttirol eigens für den Weihnachtsmarkt handgefertigte Krippe mit über 250 Figuren sorgt für einen besonderen Blickfang vor dem Christbaum. Die Tanne stammt aus dem Forstbetrieb Steyrtal der Österreichischen Bundesforste. Für Kinder hat sich Poldi, das Schlossgespenst des Kindermuseums Schloss Schönbrunn, wieder einige tolle Aktivitäten für die Weihnachtszeit ausgedacht.

Adventflair auf Schloss Hof

Auf Schloss Hof kehrt der Adventzauber am vierten Adventwochenende zurück. Am 18. und 19. Dezember sorgt der Weihnachtsmarkt für jede Menge weihnachtliches Flair. Kunsthandwerk, Kulinarik, Konzerte, ein buntes Kinderprogramm und eine beeindruckende barocke Kulisse garantieren ein unvergessliches Erlebnis für die ganze Familie.

Öffnungszeiten Weihnachtsmarkt Schloss Schönbrunn

  • 12. bis 26. Dezember 2021
  • 12. bis 23. Dezember täglich von 10 bis 21 Uhr
  • 24. Dezember von 10 bis 16 Uhr
  • 25. und 26. Dezember von 10 bis 18 Uhr

Weitere Informationen unter www.weihnachtsmarkt.co.at.

(Red)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • Wien - 13. Bezirk
  • Weihnachtsmarkt beim Schloss Schönbrunn eröffnet
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen