Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Weihnachtsfeier in Wien-Floridsdorf eskaliert: Mann ging auf Beamten los

Ein Polizist wurde leicht verletzt.
Ein Polizist wurde leicht verletzt. ©APA/HELMUT FOHRINGER
Am Donnerstag gerieten zwei vermutlich betrunkene Männer im Zuge einer Weihnachtsfeier aneinander. Einer der Männer ging schließlich auch auf einen herbeigerufenen Polizisten los.

Im Zuge einer Weihnachtsfeier kam es am Donnerstag zu einer körperlichen Auseinandersetzung zweier Männer. Alle Beteiligten wurden aus dem Lokal in der Wagramer Straße in Wien-Floridsdorf vom Besitzer verwiesen.

42-Jähriger ging in Wien-Floridsdorf auf Beamten los

Einer der beteiligten Männer ging daraufhin auf einen der herbeigerufenen Polizisten los. Der 42-jährige Österreicher wurde festgenommen, dabei währte er sich mit Schlägen. Der Beamte wurde leicht an der Hand verletzt. Über Hintergründe des Streits sei vorerst nichts bekannt.

(Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 21. Bezirk
  • Weihnachtsfeier in Wien-Floridsdorf eskaliert: Mann ging auf Beamten los
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen