Wallner für Spindelegger ein "Hoffnungsträger"

Nach dem angekündigten Rücktritt von Vorarlbergs Landeshauptmann Herbert Sausgruber hat ÖVP-Bundesparteiobmann Michael Spindelegger dessen voraussichtlichen Nachfolger Markus Wallner seine "volle Unterstützung" zugesagt.

Im Ö1-“Mittagsjournal” bezeichnete der Vizekanzler Wallner als “gewissen Hoffnungsträger, um vielleicht andere Dinge in den Vordergrund zu stellen”. Wallner werde seinen Stil entwickeln, zeigte sich Spindelegger überzeugt.

Der ÖVP-Bundesparteiobmann attestierte Sausgruber, Vorarlbergzu einem “Vorzeige-Bundesland” gemacht zu haben. Er habe an Sausgruber immer dessen “seriöse, sachorientierte Politik” geschätzt, die aber immer auch “sehr menschliche Züge” getragen habe.

APA

  • VIENNA.AT
  • Vorarlberg
  • Wallner für Spindelegger ein "Hoffnungsträger"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen