Wären Sie für Rot-Blau?

©APA
Für die Gemeinderatswahl in zwei Wochen zeichnen sich Verluste der SPÖ und Zugewinne der FPÖ ab. Alle anderen Parteien werden voraussichtlich viel weniger Stimmen erreichen als die beiden.

Die Frage einer Zusammenarbeit ist jedoch umstritten: Bürgermeister Michael Häupl (SPÖ) schließt Rot-Blau aus, FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache wäre dafür. Und Sie?

Unsere Frage des Tages:
[poll id=”953″]
  • VIENNA.AT
  • Wien Wahl
  • Wären Sie für Rot-Blau?
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen