Vorarlberger Niederlassung des PRVA gegründet

Bregenz - PR-Berater haben in Vorarlberg eine Länderorganisation des "Public Relations Verbands Austria" (PRVA) gegründet. Die Mitglieder wollen vor allem "PR für die PR" machen, hieß es in einer Aussendung. Man verstehe sich als Plattform für PR-Agenturen, Kommunikationsexperten und Pressesprecher, zudem soll es Weiterbildungsveranstaltungen geben.

Als Gründungsteam stellten sich Martin Dechant (ikp), Heidi Kalb-Vogel (iPUBLIC RELATIONS), Wolfgang Pendl (Pzwei.Pressearbeit) und Dieter Bitschnau (wiko) vor. Der Markt für PR sei in Vorarlberg zwar stark gewachsen, der Begriff sei aber für viele “noch immer etwas diffus”, erklärte Bitschnau als Leiter der neuen Plattform. Zum Auftakt diskutieren die PR-Berater am 16. Juni in Bregenz über das Thema “PR in Vorarlberg – eine kritische Bestandsaufnahme”. Die Vorarlberger Landesgruppe ist nach Oberösterreich und Steiermark die dritte Bundesländerniederlassung der in Wien ansässigen PRVA.

  • VIENNA.AT
  • Vorarlberg
  • Vorarlberger Niederlassung des PRVA gegründet
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen