Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Vorarlberg: Fahrerflucht in Dornbirn - 19-Jährige leicht verletzt

Das unbekannte Fahrzeug dürfte vermutlich ein ausländisches Kennzeichen gehabt haben.
Das unbekannte Fahrzeug dürfte vermutlich ein ausländisches Kennzeichen gehabt haben. ©BilderBox
Dornbirn - Nach einem Auffahrunfall am frühen Sonntag Morgen in Dornbirn flüchtete ein unbekannter Pkw-Lenker vom Unfallort.

Sonntag früh morgens, gegen 04:30 Uhr, fuhr ein Unbekannter mit seinem Pkw im Bereich Kreuzung L190 / Kastenlangen in Dornbirn auf das Fahrzeug einer 19-jährigen Lenkerin auf. Die Frau hatten an der Kreuzung wegen einer roten Ampel gehalten. Der unbekannte Lenker flüchtete anschließend mit seinem Fahrzeug in Richtung Straße Kastenlangen. Die 19-Jährige wurde bei dem Unfall leicht verletzt, ihr Wagen im Heckbereich beschädigt.

Das unbekannte Fahrzeug dürfte vermutlich ein ausländisches Kennzeichen gehabt haben. Zeugen werden gebeten sich auf der Polizeiinspektion (Tel. +43 (0) 59 133 8140) zu melden.

(Red.)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Dornbirn
  • Vorarlberg: Fahrerflucht in Dornbirn - 19-Jährige leicht verletzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen