Vienna Night Run am 29. September 2012

Tausende Läufer werden beim Vienna Night Run am 29. September 2012 erwartet.
Tausende Läufer werden beim Vienna Night Run am 29. September 2012 erwartet. ©leisuregroup.at/Jobst
Am 29. September 2012 findet zum sechsten mal der Vienna Night Run statt. Startschuss ist jedoch bereits am Mittwoch, den 6. Juni, am Wiener Rathausplatz. Promis, Live-Musik und einen Flashmob gibt es zur Kick-Off-Veranstaltung, bei der Spenden für "Licht für die Welt" gesammelt werden. Wer sich jetzt schon für den Lauf anmeldet, spart bei der Startgebühr.

„Der Erste Bank Vienna Night Run hat sich in den letzten fünf Jahren zu einem der größten und beliebtesten Laufevents der Stadt entwickelt. Das wollen wir heuer mit einem großen Kick-off Event feiern und die Teilnehmer animieren, sich auf den Nachtlauf im September vorzubereiten. Wir werden ein leuchtendes Zeichen setzen, um gemeinsam Licht in die Welt zu bringen. Auch heuer wird wieder für den guten Zweck gelaufen”, erklärt Hannes Menitz, Initiator des Erste Bank Vienna Night Run, der am 29. September 2012 September bereits zum sechten Mal stattfindet.

Flashmob am Rathausplatz soll eine Zeichen setzen

Als Auftakt für den beliebten karitativen Laufevent entlang der Wiener Ringstraße, findet heuer erstmals ein eigener Kick-off Event statt, der ganz im Zeichen des Lichts steht und mit einem Lichtflashmob am Wiener Rathausplatz ein leuchtendes Zeichen setzt, um symbolisch Licht in die Welt zu bringen. Zusätzlich gibt es für die ersten 300 Besucher ein exklusives T-Shirt sowie eine Stirnlampe, um beim Flashmob um 20.30 Uhr vor dem Wiener Rathaus Licht für die Welt zu spenden.

Startgebühr bei der Kick-Off-Veranstaltung ermäßigt

Für die fünf Kilometer lange Strecke entlang der Wiener Ringstraße können sich Sportbegeisterte im Rahmen des Kick-off Events vergünstigt anmelden.Vor und nach dem Lichtflashmob gibt es Live-Musik von Color Reflection und  Eric Papilaya gemeinsam mit den Jackson Eleven. Das gesamte Bühnenprogramm wird auch in Gebärdensprache moderiert werden.

Mit dabei sind auch Benimm-Papst Thomas Schäfer-Elmayer, Austria’s Next Topmodel Lydia Obute oder Wiener Models-Geschäftsführer Godfrey Egbon. Sie werden beim Kick-off Event den Infostand von „Licht für die Welt” betreuen. 

Vienna Night Run führt um die Wiener Ringstraße

Die Streckenführung beim Vienna Night Run ist komplett barrierefrei gehalten, so dass auch Menschen mit Behinderungen am Lauf teilnehmen können. Gestartet wird heuer erstmals am Rathausplatz. Wie auch in den Vorjahren führt die fünf Kilometer lange Route Läufer sowie Nordic Walker rund um den Ring, vorbei an der großen Partybühne mit anfeuernder Musik. Die Startgebühr beträgt derzeit 22 Euro für Einzelläufer, ab dem 1. Juli wird sie auf 25 Euro und ab dem 1 . September auf 28 Euro erhöht.

Der Vienna Night Run findet am 29. September 2012 um 19.45 Uhr statt. Die Kick-Off-Veranstaltung am Rathausplatz findet am 6. Juni 2012 um 18 Uhr (Flashmob um 20.30 Uhr) statt.

  • VIENNA.AT
  • Wien-Sport
  • Wien - 1. Bezirk
  • Vienna Night Run am 29. September 2012
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen