AA

Vienna Night Run am 1. Oktober ist bereits ausverkauft

Auch zahlreiche Promis trainieren bereits für den Lauf in Wien.
Auch zahlreiche Promis trainieren bereits für den Lauf in Wien. ©leisure.at/Christian Jobst
19.000 Läufer und Nordic Walker treten am 1. Oktober 2013 beim Vienna Night Run an. Die Veranstalter freuen sich über diesen Teilnehmerrekord des ausverkauften Laufs, der zugunsten von "Licht für die Welt" veranstaltet hat. Auch zahlreiche Promis werden dabei sein.
15.000 Teilnehmer im Vorjahr
Heuer bereits 18.500 Anmeldungen

„Die Startplätze sind restlos ausverkauft. Der Erste Bank Vienna Night Run 2013 sprengt alle unsere Erwartungen”, zeigt sich Veranstalter Hannes Menitz vom Ansturm auf das nächtliche Laufevent überwältigt. 

Laufen und dabei Gutes tun stehen auch bei der diesjährigen Auflage des Laufs im Vordergrund. Pro Teilnehmer gehen sechs Euro der Startgebühr an die Hilfsaktion Licht für die Welt, um Operationen am Grauen Star in Entwicklungsländern zu ermöglichen. „Wir sind gerüstet und haben bereits im Vorfeld alle Maßnahmen getroffen, um den Teilnehmern ein unvergessliches Laufevent zu bieten”, freut sich Menitz auf einen spektakulären Abend.

Promis beim Vienna Night Run

Auch zahlreiche prominente Läufer haben sich rechtzeitig einen Startplatz für den Erste Bank Vienna Night Run gesichert. Unter anderem werden Gesundheitsminister Alois Stöger, Moderator Christian Clerici, Musiker Lukas Plöchl, Autor Thomas Brezina, Thaiboxer Fadi Merza, Miss Vienna Yemisi Rieger, Austria’s Next Top Model-Siegerin Aylin Kösetürk und Sänger Eric Papilaya mitlaufen.

Der Vienna Night Run beginnt am 1. Oktober um 20 Uhr am Wiener Rathausplatz. Die Strecke führt um die Ringstraße.

  • VIENNA.AT
  • Wien-Sport
  • Wien - 1. Bezirk
  • Vienna Night Run am 1. Oktober ist bereits ausverkauft
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen