Video – Britney Spears verpatztes Beauty-Comeback: Haar-Schocker! Diese Frisur ist alles andere als hitverdächtig!

2011 soll ihr Jahr werden. Dass Britney Spears auf einem guten Weg ist, konnten wir ja bereits gestern sehen... 

Ihre langersehnte Single "Hold it against me" stieg in kürzester Zeit auf Platz 1 der Itunes-Charts ein und so strahlend wie auf ihrem aktuellen CD-Cover haben wir die Pop-Prinzessin lange nicht mehr gesehen. Aber halt, was ist das denn? Gehören diese billigen Tressen etwa immer noch zu Brit? Tja, sieht wohl ganz danach aus.
Von wegen neue Extensions. Die 30-Jährige hat sich für ihr Cover die Billig-Mähne einfach ins Gesicht gekämmt. Und was fällt uns auf dem Bild außerdem auf? Oh je, wo sind Britneys echten Haare hin? Leidet sie unter einem krassen Haarausfall und kann nur noch auf solche Klebe-Haarteile zurückgreifen? Schließlich müssen Extensions an der eigenen Mähne befestigt werden. Aber wie soll das gehen, wenn man wie Brit ein ausgefranstes Etwas auf dem Kopf trägt. Tja, bleibt also immer noch die Frage offen, ob es der Sängerin tatsächlich so gut geht wie es scheint…

  • VIENNA.AT
  • austria.com Coops Society
  • Video – Britney Spears verpatztes Beauty-Comeback: Haar-Schocker! Diese Frisur ist alles andere als hitverdächtig!
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen