Verregneter Start für das 3. Wiener Bierfest am Hof

Verregnet war der Start des Wiener Bierfests am Donnerstagvormittag, die Veranstalter hoffen trotzdem auf viele Besucher.
Verregnet war der Start des Wiener Bierfests am Donnerstagvormittag, die Veranstalter hoffen trotzdem auf viele Besucher. ©Vienna.at
Das 3. Wiener Bierfest am Hof startete am Donnerstagvormittag bei Regen. Die Veranstalter hoffen trotzdem auf zahlreiche Besucher bis zum 6. Mai. 30 Brauereien aus ganz Österreich sind mit über 200 Biersorten vertreten.
Alle Infos zum Wiener Bierfest
Erste Bilder vom Bierfest

Nach dem verregneten Start am Vormittag deutet derzeit alles darauf hin, dass es zum ersten Bierfassanstich um 17 Uhr aufklärt und sogar ein paar Sonnenstrahlen hearuskommen. Genugend Sitzplätze für hunderte Bierfreunde sind zumindest bereit gestellt und auch die zahlreichen Standler sind auf großen Ansturm vorbereitet. Egal ob Helles, Trübes, Leichtes, Dunkles, Bio, Bock oder Natur – für jeden ist das richtige Bier und vielleicht sogar die ein oder andere noch unbekannte Spezialität dabei.

Freier Eintritt beim 3. Wiener Bierfest

Das Wiener Bierfest ist am Donnerstag, den 3. Mai 2012, um 11 Uhr gestartet. Bis zum 6. mai gibt es täglich einen Bierfassanstich und einen zünftigen Frühshoppen mit vielen kulinarischen Schmankerln. Schaukochen und Live-Musik runden das Programm ab. Die Öffnungszeiten sind Donnerstag bis Samstag von 11 – 22 Uhr, Sonntag bis 20 Uhr. Der Eintritt ist frei.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 1. Bezirk
  • Verregneter Start für das 3. Wiener Bierfest am Hof
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen