Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Verbrecherjagd zwischen Prater und Stephansdom: Wien-Edition von Cluedo

Nun gibt es auch eine Wien-Ausgabe des beliebten Brettspiels Cluedo.
Nun gibt es auch eine Wien-Ausgabe des beliebten Brettspiels Cluedo. ©Winning Moves
Das beliebte Brettspiel Cluedo gibt es jetzt auch in einer Wien-Stadtausgabe. Die Verbrecherjagd findet für die mitspielenden Detektive an bekannten Schauplätzen statt: Zwischen Prater und Stephansdom finden die Ermittlungen statt. VIENNA.AT verlost zwei Exemplare.
Über das Spielefest 2013

Pünktlich zum Spielefest im Austria Center Vienna (8. bis 10. November) bringt der Spieleverlag Winning Moves erstmals eine CLUEDO Wien Stadtausgabe heraus.

Über das neue Wien-Spiel

Jetzt haben die Wiener Gelegenheit, mit diesem Gesellschaftsspiel in ihrer Stadt auf Verbrecherjagd zu gehen. Denn der stadtbekannte Privatbankier Sebastian Goldstein wurde am Ufer der Donau tot aufgefunden. Der Polizei ist schnell klar: Fundort ist nicht gleich Tatort. Doch wo in Wien wurde das Verbrechen begangen? Und mit welcher Tatwaffe? Und vor allem: Wer ist der Mörder? Das beliebteste Detektiv-Brettspiel der Welt trifft auf die österreichische Hauptstadt.

Tatorte bei Cluedo

Die neun möglichen Tatorte sind bekannte Wiener Locations und mit Fotos auf dem Spielplan abgebildet: das Rathaus, der Prater, die Nationalbibliothek, das Kunsthistorische Museum, das Burgtheater, der Millenium-Tower, der Stephansdom, die UNO-City und Schloss Belvedere. Wo wurde der Wiener Bankier ermordet? Welches Tatwerkzeug wurde benutzt und wer ist der Mörder oder die Mörderin? Die Spieler schlüpfen in die Rollen der Wiener Verdächtigen: Society-Lady Charlotte Porz, Journalist Mark Gatow, Bankier Justus Leimel, Fußballer Kevin Buschinski, Ex-Kinderstar Gloria Hermann und Politiker Klaus Heinemann.

Cluedo Wien ist seit dem 2. November 2013 um 39,95 Euro exklusiv in den Filialen der Handelskette Müller erhältlich. Das Spiel ist für drei bis sechs Spieler ab acht Jahren gedacht.

Das Gewinnspiel wurde bereits ausgelost, vielen Dank für Ihre Teilnahme!

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Verbrecherjagd zwischen Prater und Stephansdom: Wien-Edition von Cluedo
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen