Ute Bock angeblich nach Schlaganfall im Krankenhaus

Ute Bock erlitt angeblich einen Schlaganfall.
Ute Bock erlitt angeblich einen Schlaganfall. ©APA
Die Flüchtlingshelferin Ute Bock liegt laut einem Bericht der "Kronen Zeitung" (Sonntag-Ausgabe) nach einem Schlaganfall in der Nacht von Donnerstag auf Freitag in einem Wiener Spital.

Die 71-Jährige sei “derzeit nicht in Lebensgefahr”, ihr Zustand sei derzeit stabil. Das Ausmaß des Schlaganfalles sei aber erst in ein paar Tagen abzuschätzen, hieß es laut dem Bericht.

(APA)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Ute Bock angeblich nach Schlaganfall im Krankenhaus
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen