Unsere Landesbibliothek: Was bietet sie, wie bediene ich mich?

Wer einen Blick hinter die schöne alte Fassade der Vorarlberger Landesbibliothek werfen will, um dort eines der modernsten Informationszentren im Bodenseeraum näher kennenzulernen, hat am Montag, 21. Oktober 2013, ab 18.00 Uhr die Gelegenheit dazu. Der Eintritt ist frei.


Gezeigt werden die Studiensammlung und der landeskundliche Bereich gezeigt, wo Sondersammlungen wie Postkarten, Fotos, Landkarten oder etwa das audiovisuelle Archiv hinzukommen. Die Besucherinnen und Besucher lernen die Arbeitsabläufe einer wissenschaftlichen Bibliothek kennen und bekommen eine kurze Einführung, wie sie ein von gewünschtes Buch finden und ausleihen können. Der Rundgang bietet auch Einblick in die vielfältige Geschichte des Gallusstifts.

Anmeldung bitte bei der Volkshochschule Bregenz: Telefon 05574/525240

Rückfragehinweis:
Landespressestelle Vorarlberg
Tel.: +43 (0) 5574/511-20137
mailto:presse@vorarlberg.at
http://www.vorarlberg.at/presse

+43 (0) 664/62 55 668
+43 (0) 664/62 55 667

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/16/aom

*** OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS – WWW.OTS.AT ***

OTS0015 2013-10-15/08:49

  • VIENNA.AT
  • VIENNA.AT
  • Unsere Landesbibliothek: Was bietet sie, wie bediene ich mich?
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen