Unfall in Wien-Floridsdorf: Biker und Pkw stießen zusammen

Der 28-Jährige wurde ins Krankenhaus gebracht.
Der 28-Jährige wurde ins Krankenhaus gebracht. ©APA/HANS KLAUS TECHT
Am Freitag kam es in der Rußbergstraße in Wien-Floridsdorf zu einem Unfall. Ein Biker ohne Lenkberechtigung wurde dabei verletzt.

Gegen 9.35 Uhr befuhr ein 54-jähriger Pkw-Lenker die Rußbergsgtraße. Er wollte in die Berlagasse einbiegen. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einem querenden Motorradlenker. Der 28-jährige Biker kam dabei zu Sturz. Er wurde mit diversen leichten Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Es stellte sich heraus, dass der 28-Jährige keine gültige Lenkberechtigung für Motorräder hat.

(Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 21. Bezirk
  • Unfall in Wien-Floridsdorf: Biker und Pkw stießen zusammen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen