Unfall auf Radweg: Eine Radlerin wurde verletzt

Eine Frau wurde bei einem Fahrradunfall verletzt.
Eine Frau wurde bei einem Fahrradunfall verletzt. ©APA (Symbolbild)
Am Freitag waren zwei Frauen auf Citybikes auf dem Radfahrstreifen in der Nebenfahrbahn des Opernrings unterwegs. Beim Überqueren der Nebenfahrbahn stießen die Radlerinnen frontal zusammen. Eine Frau wurde leicht verletzt.

Beide Frauen fuhren mit ihren Rädern in unterschiedliche Fahrtrichting. Beim Überqueren der Nebenfahrbahn auf dem Radweg, kam es zu einem Frontalzusammenstoß. Beide stürzten – eine 52-jährige Lenkerin wurde bei dem Unfall leicht verletzt.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 1. Bezirk
  • Unfall auf Radweg: Eine Radlerin wurde verletzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen